Was ist ein heißer Toddy?

Ein heißer Toddy ist ein Getränk, das normalerweise mit dem Entlasten der Symptome von Kälten oder wunden Kehlen ist. Der heiße Toddy ist ein Geist-gegründetes Getränk mit einem zusätzlichen Stoff, wie Honig oder Zucker. Sowie für medizinische Zwecke verwendet werden, kann der heiße Toddy auch benutzt werden, um einer Person zu helfen, am Abend sich zu entspannen. Er wird auch verwendet, wenn Leute sind kaltem Wetter ausgesetzt worden oder haben sich einen auf Schlag zum System genommen.

Es gibt vielseitige Konten der Ursprung des heißen Toddy. Das populäre Denken hält, dass der heiße Toddy aus Großbritannien über Indien kam. In Indien wurde der Saft bestimmter Palmen tari genannt. Dieser Saft wurde in ein dunkles, süsses alkoholisches Getränk gebildet. Englisch in Indien zu der Zeit wiederholte das Getränk, indem es Gewürze, Frucht und Spiritus verwendete und stellte es nach Großbritannien vor.

Veränderungen auf dem Getränk selbst sind reichlich vorhanden. Der benutzte Hauptspiritus ist normalerweise irgendeine Form des Whiskys, aber verschiedene Arten von Spiritus sind annehmbar. Ein heißer Toddy kann benutzt werden, um sich zu entspannen, nachdem ein Schlag und dieser Effekt hauptsächlich durch den Spiritus vollendet wird.

Ein heißer Toddy kann auch benutzt werden, um sich eine Person vor Betzeit zu entspannen, und dieses wieder wird durch den Affekt des Spiritus auf dem System vollendet. Der Spiritus wird mit Heißwasser und einer süssen Substanz, wie Zucker oder Honig gemischt. Wenn Sie eine wunde Kehle haben, dann beschichtet der Honig die Kehle und stoppt die Entzündung. Der Spiritus hat auch einen beruhigenden Effekt, der einer Person hilft zu schlafen.

Der heiße Toddy ist lang als preiswerte Hauptmedizin benutzt worden. Wenn Sie die Bestandteile in vielen Hustenmischungen betrachten, beachten Sie, dass Spiritus einer der benutzten Hauptbestandteile ist. Spiritus wird sehr schnell in den Blutstrom aufgesogen und Schmerz hat, Effekt zu entlasten. Zitrusfrüchte sind in den heißen Toddies außerdem häufig benutzt. Die Vitamine in den Zitrusfrüchten werden gedacht, um zu helfen, die allgemeine Kälte zu bekämpfen.

Gewürze sind ein anderer Zusatz, der benutzt wird, um einen heißen Toddy zu bilden. Zimt und Nelken sind als Weise, dem Getränk etwas Extraaroma zu geben sehr populär. Die Hauptflüssigkeit in einem heißen Toddy ist normalerweise Heißwasser, aber Veränderungen umfassen Limonade, Zider, Tee und Kaffee.

Sobald der heiße Toddy gewärmt worden und gemischt worden ist, alles, der übrig geblieben ist, ist, es zu trinken. Einige Leute behaupten, dass das Nippen an ihm langsam einen vorteilhafteren, wärmeneffekt hat. Andere behaupten, dass das Klopfen des Getränks zurück in einem Schluck einen Ruck zum System gibt, das nützlich ist, wenn es nach einem Schlag genommen wird. Selbstverständlich ist die Menge von Spiritus benutzt der Hauptfaktor innen, ob das Getränk entspannend oder ein anregender Stoß zum System ist.