Was ist ein schmutziges Mojito?

Das mojito ist das kubanische nationale Getränk und eine Kombination des Rums, der tadellosen Blätter, des Zuckers, des Sodawassers und des Limettensaftes. Das Getränk gewonnen große Popularität in den Vereinigten Staaten als Auffrischung und ungewöhnlicher Geschmack der Tropen. It’s auch, wie weithin bekannteste Getränke, anspornte durchaus einige Veränderungen e. Unter diesen ist das schmutzige mojito.

Um ein Getränk “dirty zu bilden, † Mittel können Sie die Farbe und den Geschmack etwas ändern indem Sie einige der wesentlichen Bestandteile hinzufügen oder ändern. Ein schmutziger Martini enthält zum Beispiel olivgrünen Saft. Es gibt wirklich einige Versionen des schmutzigen mojito. Ein Klassiker ist, rohen Zucker anstelle vom granulierten Weiß zu benutzen. Dieses gibt dem Getränk eine sehr etwas Tan oder “dirty† Farbe.

Eine andere schmutzige mojito Variante befürwortet den Gebrauch des braunen Zuckers. Dieses ändern das Aroma des rohen Zuckers des Getränks vielleicht mehr als. Brown-Zucker hat ein etwas Karamell, etwas Melassenaroma zu ihm, der grössere Kompliziertheit dem kontrastierenden Kalk und der Minze plus Rumaromen hinzufügen könnte.

Die meisten “clean† mojitos gebildet mit weißem Rum, also ist eine andere Weise, das schmutzige mojito zu bilden, einen hellbernsteinfarbigen oder dunkleren Rum anstatt zu benutzen. Dieses ändert wirklich die Farbe, und mit dem Zusatz des unterschiedlichen Probierens ergibt Zucker Farben- und Aromaänderungen. Honig ist ein anderer vorgeschlagener Stoff, obwohl er kaum benutzt werden sollte, um den, Bonbon des Getränks auch zu bilden zu vermeiden.

Wie viele mojito Rezepte nehmen schmutzige mojitos eine wenig Bemühung zu bilden. Die meisten Cocktailenthusiasten vorschlagen durcheinanderzubringen oder die er Minze, den Zucker, den Limettensaft und das Eis ein wenig zusammen zu zerquetschen. Andere glauben, wenn Sie dies tun, Sie beenden oben mit, welchen aussehen wie sich hin- und herbewegendem Gras in Ihrem Getränk. Dieses konnte mit der Beschreibung von “dirty† gut jedoch passen. Sobald der durcheinanderbringende Prozess vorbei ist, hilft die Säure im Limettensaft, das Aroma vom Öl in der Minze auszuziehen. Sie können auch lassen einfach diese Bestandteile für einige Minuten sitzen, wenn you’d es vorziehen, die tadellosen Blätter intakt zu halten.

Rum, gewöhnlich eine Einunze (.03 Liter) Umhüllung addieren, und das Getränk mit gekohltem Wasser weg übersteigen. Sie können Mengen Minze, Zucker, Spiritus, Limettensaft und Sodawasser ändern, um das schmutzige mojito stärker zu bilden im Aroma, versoffener, süsser oder kühler. Die meisten Leute entwickeln ihre eigenen Rezepte, wenn sie diese zu Hause bilden. Wie mit dem sauberen mojito, gedient das schmutzige mojito gewöhnlich in einem hohen Glas und kann mit einigen tadellosen Blättern oder einer Scheibe des Kalkes geschmückt werden.