Was ist ein süsses Omelett?

Ein süsses Omelett ist eine Frühstück- oder Nachtischnahrung, die hauptsächlich von den Eiern gebildet wird. Ein wenig wie ein Krepp oder ein Pfannkuchen, wird ein süsses Omelett normalerweise heraus dünn gerollt und bedeckt mit Frucht, Zucker oder Sirup. Andere Rezepte empfehlen sich, das Omelett mit Spitzen während des Kochens zu füllen.

Omelette sind eine französische Nahrung, die hinsichtlich mindestens des 14. Jahrhunderts zurückgeht. Sie bestehen aus einem Eigeschlagenen eierteig, manchmal Misch- mit Milch und in einer Bratpfanne gebraten. Traditionsgemäß werden Omelette entweder in eine Halbmondform gefaltet oder gerollt in eine dünne Zigarreform. Frühstückomelette neigen, mit Käse, Fleisch oder Gemüse gefüllt zu werden. Sie sind eine Heftklammer auf Frühstückmenüs und normalerweise füllen durchaus.

Das süsse Omelett ist dem Krepp oder dem Pfannkuchen entsprechender, obgleich es kein Mehl oder steigenden Bestandteile wie Backpulver enthält. Einige Rezepte fordern einen wenigen in die Eimischung gut geschlagen zu werden Zucker. Süsse Omelette sind weit weniger Zeit raubend als viele Krepprezepte, die sich normalerweise empfehlen, den geschlagenen Eierteig Nacht auszulassen, bevor sie kochen. Diese Vielzahl des Omeletts ist auch nützlich, wenn Sie geschehen, aus Mehl heraus zu sein, oder ist auf einer Niedrigkohlenhydrat Diät.

Um ein süsses Omelett zu bilden, drei Eier zusammen mit einem Eiweiß wischen. Das Extraeiweiß hilft fluff den geschlagenen Eierteig. Sie können eine kleine Menge Milch, Butter oder Creme addieren, wenn Sie die Übereinstimmung der Mischung justieren möchten. Einen Teelöffel oder so raffinierten Feinzucker, wie Backenzucker wischen. Eine Bratpfanne mit Butter oder kochendem Öl Ihrer Wahl einfetten.

Die Bratpfanne erhitzen, bis ein Tropfen des Wassers sizzles, wenn er die Wanne schlägt. Genug Ihrer Omelettmischung in die Wanne gießen, um die Unterseite zu umfassen, und wirbeln die Wanne während eines Momentes, zum des geschlagenen Eierteiges gleichmäßig zu verteilen. Wenn Ränder braun sind, das Omelett using eine Spachtel leicht schlagen oder versuchen, sie using nur die Wanne leicht zu schlagen. Es wird empfohlen, dass Anfänger Extrageschlagenen eierteig bilden, wenn sie diese Methode versuchen, da das Omelett häufig oben auf dem Fußboden, der Decke oder dem Brenner beendet. Ein Schlüssel zu den guten Omeletten ist eine Ablehnung, zum in Panik zu versetzen.

Wenn das süsse Omelett auf beiden Seiten getan wird, auf eine Platte setzen und übersteigen, wie gewünscht. Traditionelle Spitzen umfassen Zitronensaft, pulverisierten Zucker und Orangen. Frei sich fühlen, mit Ihren Lieblingsfrüchten und Spitzen zu experimentieren. Ein köstliches süsses Omelettrezept fordert Spitzen des Ahornholzsirups, der Bananen und der gegeronnenen Creme.

Um die Spitzen innerhalb des süssen Omeletts zu kochen, sie sofort nach wirbeln hinzuzufügen der geschlagene Eierteig und die Falte in einer Form des halben Mondes also im Innere kocht. Weil der geschlagene Eierteig verhältnismäßig dünn ist, sind Zeiten dieses Kochs kürzer als ein traditionelles Omelett. Wenn Sie mehrfache süsse Omelette bilden, Ihren Ofen wärmen und gekochte Omelette nach innen setzen, um Hitze zu behalten. Süsse Omelette sind eine große Niedrigkohlenhydrat Alternative zu den Krepps oder schwere Pfannkuchen, und der Eigeschlagene eierteig ist eine ausgezeichnete Proteinquelle.