Was ist eine amerikanische Bulldogge?

Die amerikanische Bulldogge hat die robuste, fleißige Beschaffenheit der frühen amerikanischen Kolonisten, die ihre Vorgänger von England holten. Klassifiziert als Funktionshund, geliebt die amerikanische Bulldogge, damit sein freundliches, loyales Temperament und sein Antrieb arbeitet, jagt und schützt. Obgleich die amerikanische Bulldogge viele Unterschiede von seinen Ahnen hat, ist sie zur alten englischen Bulldogge am eng verwandtesten.

Bulldoggen geholt nach Amerika von den frühen Kolonisten von England und benutzt auf Bauernhöfen und Regelungen, um Eichhörnchen, Bären, wilde Schweine und Schweine zu jagen; Vieh und Schutzherden von den Fleischfressern fahren. Während das Land industrialisiert wurde, abnahm die Notwendigkeit an den amerikanischen Bulldoggen, und war am Rande der Löschung. das mittlere 20. Jahrhundert in Angriff nahm John D. Johnson und Allen Scott ein Wiederbelebungprogramm in den Hoffnungen des Holens der Brut zurück zu Popularität.

Zu einem bestimmten Zeitpunkt während der Bemühung, zerteilten Allen und Johnson Weisen über der Debatte, wenn eine Nordbulldogge in die südliche amerikanische Bulldoggelinie eingeführt. Infolgedessen gibt es zwei Hauptarten amerikanische Bulldogge: Allen’s Linie, der Standard/Leistung oder Klassiker; und Johnson’s, der Tyrann. Johnson’ südamerikanische Bulldogge ist im Aussehen dem amerikanischen Pitbull-Terrier ähnlich und verwechselt häufig für diese Brut. Ein Unterscheiden charakteristisch zwischen dem Pitbull-Terrier und der amerikanischen Bulldogge ist, dass die Bulldogge einen Kopf hat, der und weit quadriert ist. Sein Gesamtbau ist größer als die Standard (Scott-) Bulldogge und muscled schwer und hat einen größeren Kopf und einen Kiefer. Die Standardbulldogge ist schneller, heller und ein bisschen bildet ihn athletischer.

Die amerikanische Bulldogge angekündigt als intensiv heroische Brut e, wütend loyal und gefahren zu bitte. Es ist nicht nur für die arbeitenden und schützenden Herden, aber auch als Schutzhund gut. Da ein Fanghund, die amerikanische Bulldogge tüchtig ist, da es sehr das gefahrene Opfer ist. Sie Liebeskinder und bilden ausgezeichnete Familienhaustiere, solange ihr störrischer Streifen mit Disziplin und frühem Training überwunden. Weil es ein Funktionshund ist, sollte die amerikanische Bulldogge Lose der Übung haben. Glücklicherweise ist sie nicht für Probleme mit Temperaturregelung und -atmung wie andere Arten Bulldogge so anfällig.

lzeit des Tages. Eine allgemein ausgesuchte Alternative für das Fleisch-undeier Menü war Brotprodukte. Englische Muffins, schnelle Brote wie Kleie oder Maiskuchen, Bagel und Toast gewonnene Bevorzugung mit vielen als annehmbaren Frühstücknahrungsmitteln, wie Pfannkuchen und Waffeln taten. Populäre Spitzen für diese Brote umfassen Butterersatz, realer Butter- und Frischkäse sowie Sirup, Apfelbutter, Erdnussbutter, Staus und Gelees.

Die meisten amerikanischen Frühstücknahrungsmittelwahlen begleitet von einem Getränk. Kaffee, Tee und heiße Schokolade sind im Allgemeinen für warme Frühstückgetränke bevorzugt. Säfte wie Tomate, Pampelmuse und Orange sind populäre kalte Vorwähleren zur Frühstückszeit. Melken, entweder normal, oder die gewürzte Schokolade, ist häufig das Getränk der Wahl unter Kindern und Teenager.