Was ist eine Bienenwabe?

Eine Bienenwabe ist die erstaunliche Struktur, die Bienen mit Honig errichten. Es kann auch genannt werden Bienenwachs und es ist essbar. Einige Leute halten es für eine Zartheit, die Bienenwabe zu essen, da es genannt werden könnte Extra-starken Honig. Es nimmt ungefähr 16 Gramm Honig, um ein Gramm der wächsernen Struktur zu produzieren, die die Bienenwabe bildet. Andere essen Bienenwabe von spezifischem eintippt die Hoffnung, dass sie Saisonallergien verringert. Zu stützen There’s der sehr wenig Beweis sich, dass dieser arbeitet, aber es können das geschmackvollste Hilfsmittel für Allergien sein.

Wenn Imker Honig ernten, entfernen sie Abschnitte des Kammes und legen ihn in eine Zentrifugemaschine, um den flüssigen diesen Honig Tropfenfänger von jedem Hexagon im Kamm zu entfernen. Einige Leute wenden gegen dieses und die it’s, die praktisch unmöglich sind, Grausamkeit freien Honig zu bilden ein. Einige Bienen erhalten in den Kammabschnitten stuck und werden während dieses Prozesses getötet. Vegans können von Honigprodukte aus diesem Grund essen sich enthalten. It’s extrem wichtig, den Bienenbestand aufrechtzuerhalten, um einen aktiven Bienenstock zu stützen, also, während es einige Bienen geben kann, die unbeabsichtigt in den Kamm kommen, wenn die verarbeiteten it’s, Imker versuchen, dieses zu einem Minimum zu halten.

Wissenschaftler und gerade über jedermann who’s betrachteten ein Wunder der Bienenwabe absolut auf seine Struktur. Gewöhnlich ist jedes Stück des Kammes (six-sided), mit einem exakten 120-Grad-Winkel für jede Seite sechseckig. Dieses kann eine Spitze verbiegen, wenn der Kamm geschnitten oder verarbeitet wird, aber das Muster zwischen einem Hexagon und dem folgenden fast identisch ist. Leute werden an der Präzision überrascht, mit der Bienen jeden Abschnitt des Kammes errichten, aber die Größe ist für die Bienen wichtig. Sie speichern Nahrung dort, scheiden Honig in den Kamm aus und benutzen jeden Kamm, um junge Bienen anzuheben. Präzision in der Architektur wird wahrscheinlich in Überleben des Bienenbestandes miteinbezogen.

Sie können Bienenwabe an den natürlichen Nahrungsmittelspeichern, einige Spezialgebietsmärkte und manchmal an den lokalen farmer’s Märkten finden. It’s definitiv wert das Versuchen. Als Nahrung für Leute, haben Bienenwabe doesn’t viele praktischen Anwendungen, obwohl Honig zweifellos ein ausgezeichneter Stoff ist. Andere Tiere, besonders braune und schwarze Bären verbrauchen Bienenwabe, wenn sie es erhalten können. Obgleich, um es als Bären zu nehmen tun, gerade vom Bienenstock, wird nicht für Leute vorgeschlagen, die nicht in der passenden Sicherheitskleidung sind. Da viel wissen, Bienen nicht sehr verzeihen.