Was ist eine Gitter-Spitze?

Gitterspitze ist eine dekorative Spitze für Öffnengesicht Torten. Sie wird verursacht, indem man Stücke Teig kreuzt, um ein Muster zu verursachen, das einem Gitter ähnelt. Einige Köche gehen die Extrameile und spinnen wirklich ihre Gitterspitze, um ihm mehr Form zu geben und sie sauber zu halten. Gitterspitze ist normalerweise mit Fruchttorten verbunden, obgleich sie auf wohlschmeckenden Torten auch benutzt werden kann. Sie schaut schwierig, aber Gitterspitze ist nicht wirklich zu bilden die, stark.

Wenn eine Torte mit einer Gitterspitze gekocht wird, die Spitzechipsletten, zusammen mit den hervorgehobenen Teilen der Torte. Erstklassige Torten vergittern neigen, mehr Karamelisierung wegen ihrer Aussetzung zur direkten Hitze während des kochenden Prozesses zu entwickeln. Die Spitze bleibt auch klar und flockig, anstatt, wie Spitzentortekrusten feucht zu erhalten, manchmal tun, nachdem Sie gesessen haben. Gitter erstklassige Torten haben auch einen attraktiven Blick, und viele Leute verbinden sie mit altmodischem Backen. Sie gehen besonders gut mit Beerentorten wie Brombeere- und Erdbeererhabarber, und Gitterspitze ist auch eine klassische Wahl für Kirschtorte.

Vor dem Schnitt um Gitterspitze zu bilden, stellt der Koch Tortenteig her wie er oder sie normalerweise und Rollen es heraus in eine ungefähr runde Form in Streifen wurden. Ein Gitterscherblock kann mit dieser Aufgabe unterstützen, indem er allerdings die Streifen hält, die die Torte konstant schaut. Einige Köche benutzen auch einen Gitterausschnittstempel, der heraus einen Gitterentwurf in einem einzelnen Blatt des Tortenteiges locht, eher als, Streifen verursachend, die gesponnen werden müssen.

Die Streifen des Teigs werden sorgfältig über der Tortefüllung überlagert und geklemmt, um sie zu den Rändern der unteren Kruste zu quetschverbinden. Das Spinnen einer Gitterspitze nimmt mehr Zeit, aber es erbringt ein angenehmeres schauendes Resultat. Nachdem die Gitterspitze angebracht worden ist, kann sie mit Ei für ein glattes Ende gebürstet werden, oder mit Zucker für Extrasüsse in einigen Fällen besprüht werden. Da sie backt, dreht die Gitterspitze ein reiches, goldenes Braun.

Für eine Extra-flockige Gitterspitze konservieren Köche benutzten überlagerten Gebäckteig oder phyllo Teig in Büchsen. Gitterspitze mit Streifen des phyllo Teigs zu bilden kann heikel sein, aber das Endergebnis ist eine Spitzen- Tortespitze, die im Wesentlichen im Mund des Verbrauchers schmilzt. Spitzen vergittern zusammenpassen schön mit großer Auswahl der Tortefüllungen, obgleich klumpige oder entfärbte Füllungen mit einer Gitterspitze etwas ungerade schauen können.

en, um das innovative Scharfe zu halten ansammelt. Ein scharfes innovatives erbringen klar Schnitgitter ohne zackige Ränder oder Risse.