Was ist eine Kuchen-Prüfvorrichtung?

Eine Kuchenprüfvorrichtung ist ein Küchewerkzeug, das spezifisch für Gebrauch im Backen bestimmt. Es bedeutet verwendet zu werden, um das Kochen der Kuchen, einen entscheidenden Schritt im Backverfahren zu prüfen, das einen Kuchenerfolg bilden oder brechen kann. Viele Küche-Versorgungsmaterial-Speicher verkaufen Kuchenprüfvorrichtungen, und während sie nicht für alle Köche lebenswichtig notwendig sind, können sie nützlich zweifellos sein.

Der Entwurf einer Kuchenprüfvorrichtung ist sehr einfach. Ein gerundeter Ring- oder Paddelhandgriff hält einen langen, dünnen Draht, der bedeutet, in den Kuchen als Prüfspitze insterted. Wenn die Kuchenprüfvorrichtung sauber herauskommt, getan der Kuchen und er sollte ausgezogen werden, um abzukühlen. Wenn Krumen nach auf der Kuchenprüfvorrichtung gelassen, ist der Kuchen nicht ziemlich fertig, und er sollte ein wenig länger backen lassen werden. Es gibt etwas Ausnahmen zu dieser Richtlinie; Bananenkuchen z.B. schmeckt am besten, wenn es noch etwas Rückstand auf der Kuchenprüfvorrichtung gibt.

Alle Kuchen sollten auf Kochen geprüft werden, bevor sie vom Ofen ausgezogen. Viele Sachen können die kochende Zeit für einen Kuchen, beginnend mit, welcher ein bisschen Wanne auswirken, wie heiß der Ofen wirklich ist und kleine Veränderungen in den Bestandteilen benutzt. Eines veröffentlichten Rezepts kochende Zeit ist häufig ein naher Führer, aber es ist selten vollkommen. Aus diesem Grund anregen fast alle Rezepte Köche e, das Kochen der Kuchen mit einer Kuchenprüfvorrichtung oder einem ähnlichen Werkzeug zu prüfen und spezifizieren, wenn Rückstand nach auf der Kuchenprüfvorrichtung oder gelassen.

Es gibt zahlreichen Ersatz für eine Kuchenprüfvorrichtung, die um die Küche häufig gefunden werden kann. Viele Köche benutzen Toothpicks, die die Nachteile des Seins nicht wiederbenutzbar und manchmal zu kurz haben. Andere lange, dünne Geräte mögen Aufsteckspindeln, Messer, und gerade gerichtete heraus Papierklammern können als Kuchenprüfvorrichtung außerdem benutzt werden. Einige dieser Werkzeuge sind auch wahrscheinlicher, Löcher in der Fertigware zu verlassen, also ist Vorsicht notwendig, wenn man sie verwendet.

Als allgemeine Regel sollte eine Kuchenprüfvorrichtung vom Metall gebildet werden, damit sie waschbar und mehrfachverwendbar ist. Viele Kuchenprüfvorrichtungen entworfen, um Spülmaschinesafe zu sein, obgleich in der Praxis dieses manchmal bedeutet, dass die Kuchenprüfvorrichtung aus der Tafelsilberzahnstange und -Banken in der Unterseite der Spülmaschine herausrutscht. Handreinigung kann in diesem bestimmten Fall einfacher sein. Es ist auch eine gute Idee, nach einer Kuchenprüfvorrichtung mit einem grossen, hellen Handgriff zu suchen, damit es in einem Küchewerkzeugfach leicht gefunden werden kann.