Was ist eine Rindfleisch-Anlage?

Gewusst durch verschiedene Namen um die Welt, ist eine Rindfleischanlage eine Anlage, in der verschiedene Arten des Fleisches für Verkauf zu den Handelskunden verarbeitet und verpackt. Allgemein gekennzeichnet als eine Fleischverpackunganlage in den Vereinigten Staaten, ist diese Anlage alias einfrierende Arbeiten oder eine Fleischfabrik in anderen Ländern. Die meisten Fleischfabriken funktionieren in gewissem Sinne, das an Regierungsverordnungen anpaßt, die entworfen, um sicherzustellen, dass die Produkte, die durch die Anlage verkauft, für menschlichen Verbrauch sicher sind.

Die typische Rindfleischanlage empfängt Fleisch von einem Schlachthaus, obgleich es nicht ungewöhnlich ist, damit die Anlage seine eigenen Anlagen für Schlachten einschließt. Das Frischfleisch unterteilt, mit den Teilen gegolten annehmbar für den menschlichen Gebrauch, der durch eine Kontrolle und einen ordnenden Prozess verlegt. Die restlichen Abschnitte des Fleisches auch kontrolliert und geordnet, aber mit einem anderen Satz Kriterien. Das Fleisch nicht gehalten für geeignet für menschlichen Verbrauch verarbeitet häufig für Gebrauch in den Produkten für Tiere, wie Hundenahrung.

Sobald das Fleisch unterteilt, kontrolliert und geordnet, verpackt die Produkte für Verkauf zu einem Kunden. In den meisten Fällen verkauft eine Rindfleischanlage an Handelskunden, die der Reihe nach das verpackte Produkt nehmen und es unten in Kleinsendungen für Verkauf zu den Verbrauchern brechen. Jedoch ist sie nicht für große Supermarktketten in den Vereinigten Staaten, in Kanada und im Vereinigten Königreich zu eigenen ihren eigenen Anlagen ungewöhnlich. Wenn dieses der Fall ist, kann das Fleisch in den kleineren Maßeinheiten an der Rindfleischanlage eher als am Supermarkt verpackt werden.

Es ist interessant, zu merken dass Rindfleischbetriebsprozesse mehr als Rindfleisch. Fleischfabriken dieser Art verarbeiten auch Schweinefleisch und Geflügel. Abhängig von dem Land, in dem die Anlage lokalisiert, können einige Spezialgebietsfleischprodukte using verschiedene Arten des Geflügels, des Wildbrets oder der Ziege produziert werden. Reine Fleischfabriken begrenzen ihre Produktion, um nur Teile Tiere einzuschließen, die als sauber entsprechend reinen diätetischen Gesetzen gelten.

Die meisten Länder herstellen Standards er, denen jeder möglicher Rindfleischbetriebsbetrieb innerhalb ihrer Ränder folgen muss. Fleisch muss den Mindestanforderungen entsprechen, die auf Qualität, Hygiene, Gefriermaschinetemperaturen und anderen Faktoren betrachtet, notwendig zu sein, um zu garantieren bezogen, dass die Produkte sicher verbraucht werden können. Regelmäßige Kontrollen durch Regierungsbehörden, sowie die Qualitätsprozesse und Verfahren, die durch die Fleischverpackung eingeführt, pflanzt, Hilfe, um die Qualität und die Sicherheit der Fleischprodukte von einem Jahr zum andern beizubehalten.