Was ist eine Umhüllung?

Eine Umhüllung ist eine Vorrichtung, die benutzt, um eine Nahrung in einer flüssigen Schicht, häufig für Schichtssüßigkeit oder andere Nachtische zu beschichten in der Schokolade. Die Vorrichtung ist häufig ziemlich groß und besteht normalerweise aus einem Förderband, das Stücke Nahrung in den strömenden Bereich verschiebt, in dem sie überzogen sind. In diesem Bereich gießt ein Blatt der flüssigen Schicht unten auf eine sorgfältig kontrollierte Art, um eine vollständige und exakte Schicht für die Nahrung zur Verfügung zu stellen, während es durch das Blatt überschreitet. Eine Umhüllung ist in der Handelssüßigkeitenproduktion häufig benutzt, den Prozess des Eintauchens der Plätzchen und der Süßigkeit zu automatisieren.

Obwohl sie in den verschiedenen Größen entworfen werden kann, ist eine Umhüllung normalerweise ziemlich groß und kann Hunderte oder Tausenden Konfektionsartikel innerhalb eines kurzen Zeitraums möglicherweise ziemlich beschichten. Ein des allgemeinsten Gebrauches für eine Umhüllung ist in den Schichtsplätzchen oder -süßigkeit in der Schokolade, wie Schokoriegeln. Der Konfektionsartikel anfängt gewöhnlich bei einem Ende der Maschine und kann direkt auf ein Förderband oder in Behälter auf den Riemen gesetzt werden. Ein Riemen normalerweise hergestellt von einer Metallvergitterung l-, und Behälter haben die Löcher, zum der Schicht durch sie in einen Behälter überschreiten zu lassen, der die überschüssige Schichtsunterstützung zur strömenden Station umadressiert.

Der Konfektionsartikel bewegt in Richtung zur strömenden Station der Umhüllung. Flüssige Schicht, häufig geschmolzene Schokolade, gegossen innen eine unveränderliche und regulierte Menge unten von der strömenden Station in einem flüssigen Vorhang der Schicht. Während der Konfektionsartikel durch diesen Vorhang überschreitet, beschichtet er gleichmäßig mit der Schicht, und die Geschwindigkeit des Förderwerkes kann justiert werden, um die Stärke der Schicht zu ändern. Der Konfektionsartikel häufig gelegt in eine untere Schicht der Schokolade oder anderer Schicht vor dem Eingeben des strömenden Bereichs der Umhüllung, um die Unterseite des Plätzchens oder der Süßigkeit zu beschichten.

Nachdem er durch die strömende Station überschritten, bewegt der Konfektionsartikel gewöhnlich in einen abkühlenden Tunnel. In diesem Bereich benutzt Luftströme oder andere Methoden, um den Konfektionsartikel abzukühlen und zu verfestigen die Schicht auf dem Plätzchen oder der Süßigkeit. Nach diesem kann der Konfektionsartikel vom Förderband entfernt werden und kann für Verkauf verpackt werden. Der Gebrauch einer Umhüllung lässt eine automatisierte Anlage Produkte ausgeben, die Dutzende Einzelpersonen erfordern, die Konfektionsartikel in der Schokolade oder in anderen Schichten Hand-eintauchen, und die Automatisierung sicherstellt Übereinstimmung im Aussehen und in der Anstrichschichtdicke t.