Was ist eine Winged Bohne?

Die winged Bohne, alias die goa Bohne, Bohne mit vier Ankern und die Spargelerbse, ist ein kletterndes Gemüse mit großem und verdreht Blätter, die Höhen von mehr als 13 Fuß (4 m) erreichen können. Es ist eine Art Hülsenfrucht bezogen auf Soyabohnen, die wie eine Pfostenbohne aussieht. Es hat die weißen, rosafarbenen oder hellblauen Blumen und die rechteckigen, four-sided Hülsen mit winged Rändern. Die Hülsen können rot, purpurrot oder Grün sein und wachsen normalerweise bis 8 Zoll (ungefähr 20 cm). Die Wurzeln des winged Bohnenerzeugnisses Karotte-sortierten Knollen mit weißer Masse.

Jedes Teil der winged Bohne ist essbar. Die Hülsen haben einen süssen Geschmack, der grünen Erbsen ähnlich ist. Die Blätter schmecken wie Spinat, wenn sie gekocht. Die Blumen der winged Erbse schmecken wie Pilze und können als Nahrungsmittelfarbton verwendet werden. Seine Wurzeln produzieren Knollen, die wie Nuss-gewürzt schmecken, Frühjahreszeit Kartoffeln.

Rezepte umfassen rühren-gebratene winged Bohnen, Tempura und Salate. Wenn sie im Plastik, winged Bohnen gekühlt und eingewickelt, bis drei Tage dauern können. Sie können als Alternative dienen dem populäreren Gemüse wie Spargel, Soyabohnen und Spinat.

Die Bearbeitung der winged Bohnen ist die guten Bedingungen gegeben direktes. Die Anlage kann in den Hinterhofplänen, zwischen Feldern oder über Zäunen gewachsen werden. Die Samen wachsen schnell, besonders wenn sie beim Anfang der Regenperiode gepflanzt. Stangen oder Unterstützungen zulassen mehr Betriebswachstum - und multiplizieren Erträge. Winged Bohnen sind gegen Unkräuter und Plagen groß beständig und bilden gute Abdeckungsanlagen für große Plantagen.

Während der Siebzigerjahre und der frühen 80er-Jahre hagelten Landwirte und landwirtschaftliche Wissenschaftler die winged Bohne wie ein Wundergetreide wegen seiner hohen Konzentration der Proteine, der Vitamine und der Mineralien. Fast alle Teile der Anlage studiert worden und nachgewiesen worden und, reichlich vorhandenen Nährwert zu haben. Ihm betitelt worden ein Supermarkt auf einem Stiel vom nationalen Forschungsrat der nationalen Akademie der Wissenschaften.

Die genaue geographische Herkunft der winged Bohne ist unbekannt. Behörden spekuliert, dass sie aus Papua-Neu-Guinea, Madagaskar oder Indien gekommen sein kann. Die meisten winged Bohnen angebaut jetzt in Südostasien, besonders in Indonesien, in Papua-Neu-Guinea und in den Philippinen. Etwas Vielzahl gewachsen als weit nach Westen als Indien und Bangladesh. Die Feuchtigkeit und der reichlich vorhandene Niederschlag in diesen tropischen Ländern sind zu winged Bohnenwachstum förderlich.