Was ist eine chinesische Wurst?

Chinesische Wurst bezieht auf jede mögliche Zahl des Bodens, die Mischungen des gewürzten Fleisches, die in den Gehäusen verpackt und im chinesischen Kochen benutzt. Abhängig von dem Bereich des Ursprung und des erwünschten Ergebnisses, können die Bestandteile eine große Auswahl der Teile von den Tieren und vom Geflügel einschließen. Diese mit.einschließen gewöhnlich Schweine, Truthähne und Hühner. Rindfleisch benutzt manchmal in der chinesischen Wurst des Spezialgebietes, obgleich sein Gebrauch selten ist.

Es gibt Dutzende Arten der Würste, die in den verschiedenen Provinzen von China sowie in anderen asiatischen Ländern gebildet. Die chinesischen Würste fanden auf den meisten Gaststättemenüs des traditionellen Chinesen und in chinesische Märkte in zwei Kategorien gewöhnlich fallen: Chong und Yeung Cheong einhüllen. Beide sind populäre Zusätze zu einigen chinesischen Tellern.

Schoss Chong gilt häufig als die populärste Vielzahl der chinesischen Wurst. Er enthält normalerweise nur Schweinefleisch und Fett vom Schweinefleischfleisch, -stoffen und -gewürzen. In einem chinesischen Markt ist Schoss Chong gewöhnlich die getrocknete gesehene Verbindungswurstvielzahl Hängen in den Fenstern. Diese Art der dünnen Wurst ist im Allgemeinen ungefähr 6 Zoll (ungefähr 15 cm) lang und 1 Zoll (ungefähr 2.5 cm) im Durchmesser.

Die andere allgemeinste Art der chinesischen Wurst ist Yeung Cheong. Anstelle vom Schweinefleischfleisch ist sein Hauptbestandteil normalerweise Schweinefleischleber. Anders als Schoss Chong, ist Yeung Cheong im Geschmack, ohne Tipp von Süsse in der Mischung wohlschmeckend. Es ist gewöhnlich in der Farbe als Schoss Chong wegen seines Leberinhalts dunkler.

Beide Würste sind allgemeine Bestandteile in einigen chinesischen Tellern. Die Verbindungen geschnitten gewöhnlich in Umläufe oder gewürfelt, gekocht mit Gemüse und gedient über Reis oder gemischt innen mit Nudeln. In der schwachen Summe entfernt ein well-liked gedämpfter Mehlkloßaperitifteller, die Naturdärme, und das Fleischinnere gekocht als Teil der Füllung der schwachen Summe.

Vor Jahrhunderten, als die ersten chinesischen Würste handgemacht waren, verpackt das Hackfleisch traditionsgemäß in Schaf- und Lammmagengehäuse und verdreht in Verbindungen eigenhändig. Es gebildet gewöhnlich am Sommer, um im trocknenden Prozess zu helfen. Sommerproduktion lieferte auch weniger Feuchtigkeit, die verhinderte, dass die Wurst verdirbt.

Heute in Serienfertigung hergestellt chinesische Wurst im Allgemeinen in den Fabriken um die Welt en und vakuumverpackt vor ihr versendet zu den Gaststätten und zu den Supermärkten. Einige private und bearbeitete Märkte und Gaststätten des traditionellen Chinesen, die altehrwürdige Vorbereitungen noch befolgen, bilden das Produkt eigenhändig. Es ist weit - für Kauf online für Verbraucher vorhanden, die nicht Zugang zu den chinesischen Märkten haben. Rezepte für die Hauptwurstherstellung können in den chinesischen Kochbüchern und auf dem Chinesen gefunden werden, der Web site kocht.