Was ist einzelne Creme?

Einzelne Creme bezieht sich auf verschiedene Sahneprodukte, die sich etwas abhängig von dem Ursprungsland unterscheiden. In Australien in dem die Lebensmittelindustrie nicht angefordert wird, um den Prozentsatz der Creme in den Milchprodukten zu regulieren, bezieht sich einzelne Creme normalerweise auf Creme, die ungefähr 35% den fetten-auch allgemein benannten Butterfettinhalt hat. Sie kann rein oder verdickt mit einer künstlichen Substanz wie Gelatine sein. Die vereinigte Kingdom’s Version der einzelnen Creme ist nicht sterilisiert und enthält das herum 18% Fett. In den Vereinigten Staaten ist einzelne Creme nicht ein am meisten benutzter Ausdruck aber halb und halb, mit 10.5% bis 18% dem Fett, würde fallen wahrscheinlich in die einzelne Sahnekategorie.

Creme kommt von der Butterfettschicht, die weg von der Oberseite von Milch geglitten wird, normalerweise cow’s melken, bevor sie homogenisiert wird. Dieser Prozess geschieht natürlich in der frischen Milch, obgleich er häufig durch die Zusätze beschleunigt wird, die Separatoren genannt werden. Die Beschleunigung wird normalerweise durch Handelshersteller von Milch und von Milchnebenerscheinungen durchgeführt. In einigen Jurisdiktionen werden diese Zusätze nicht angefordert, auf dem Produktaufkleber verzeichnet zu werden.

Verschiedene Grade der Creme werden durch die Behandlungen unterschieden, die sie sich sowie den Butterfettinhalt unterzogen haben. Diese Behandlungen umfassen gewöhnlich das Peitschen, die Heizung und den Zusatz der Ausgleicher und der Verdickungsmittel. Diese Creme-bildenprozesse schwanken groß nicht nur durch Land, aber auch durch Produktionsanlage. Das Fettgehalt in den verschiedenen Kategorien schwankt auch erheblich durch Land und Verarbeitungsanlage.

Im Allgemeinen ist Creme in sechs Graden vorhanden. Das hellste, das gewöhnlich einen Butterfettinhalt von 10.5% bis 18% hat, wird im Allgemeinen unter den Namen der hellen Extracreme und der halben Creme verkauft. Der folgende schwerste Grad hat ein Fettgehalt, das sich im Allgemeinen zwischen 12% und 30% erstreckt. Diese Creme kann als Licht, Kaffee- oder Tabellencreme oder entkeimte halbe Creme gekennzeichnet. Diese zwei Klassifikationen der Creme werden häufig verwendet, um Tee oder Kaffee oder als Getreidespitze zu erleichtern.

Die folgenden zwei Kategorien der Creme werden gewöhnlich als Nachtischspitzen verwendet, ungeschlagen. Im Allgemeinen vermarktet als Creme, einzelne Creme, mittlere Creme oder reine Creme, fällt das Fettgehalt im Folgenden Niveau dieser Milchprodukte normalerweise zwischen 25% und 56%.

Weit gekennzeichnet als entkeimte oder Schlagsahne, enthält das folgende schwerste Niveau einen Durchschnitt 35% bis 36% Butterfett. Diese Creme ist als Bestandteil für Suppen und Soßen am meisten benutzt. Sahnt mit den Fettgehalten, die zwischen 35% sich erstrecken und 60% werden im Allgemeinen unter den Namen der Extra-schweren oder doppelten Creme vermarktet und gelten häufig als das Beste sahnt, um für Nahrungsmittelspitzen zu peitschen.

Die gegeronnene Creme, im Allgemeinen nur vorhanden im Spezialgebiet vermarktet, ist wärmebehandelt und hat ein Fettgehalt von herum 55%. Sie wird traditionsgemäß ungeschlagen mit Bonbons gedient. Wenn es während eines gemäßigten Zeitabschnitts gepeitscht wird, ähnelt sie Butter.