Was ist gedreht Kuchen?

Ein einzigartig amerikanischer Nachtisch, der zuerst in einem Roheisen Skillet, der gedreht Kuchen der Ananas gebacken wird, ist einer der nation’s gut-geliebten Bonbons. Dieser Kuchen ist herum für 80 Jahre oder so gewesen und ist noch populär. Kastenkuchenmischungen drucken noch Rezepte für gedreht Kuchen auf ihren Seiten, und das Rezept erscheint auch auf Dosen Ananasringen.

Ein gedreht Kuchen der Ananas ist ein feuchter gelber Kuchen und wenn er an zu einer Platte umgewandelt wird, hat Ananasringe auf die Oberseite, jede mit einer Maraschinokirsche in der Mitte. Eine brauner Zuckerglasur bedeckt den Kuchen außerdem.

Wie oben erwähnt, ist der gedreht Kuchen herum für eine Weile gewesen. Eine der ersten Erwähnungen dieses Kuchens kommt aus einem Seattle, Washington das Kochbuch, das 1924 veröffentlicht wird. Ein Rezept für den gedreht Kuchen erschien in einem Goldmedaillen-Mehl 1925. In Büchsen konservierte Ananas war leicht verfügbar bis dahin, und sehr populär. Auch die meisten Köche hatten einen Roheisen Skillet in ihren Küchen, selbst wenn sie didn’t fantastisches bakeware haben. So war ein Kuchen, der entweder im Ofen oder auf dem stovetop gebacken werden könnte, ein gutes Rezept. Die Ananasringe und -kirschen ordneten auf dem gedreht Kuchen, der Köche eines attraktive des Nachtischs sogar Anfängers gebildet wurde, konnten anpacken.

Ananas wurde in die Vereinigten Staaten im mid-19th Jahrhundert eingeführt und war ein sofortiger Schlag. Die meisten Leute fanden, dass sie Ananas mochten und sie einzumachen eine gute Weise war, frische Frucht an die zu gelangen, die selten waren, sie zu verschaffen. Es war dann natürlich, dieses die Rezepte, die jene hübschen Ananasringe kennzeichnen, würde werden populär. Gedreht Kuchen wurde ein Schlag an den Parteien und an den potlucks im Ganzen Land.

Ein gedreht Kuchen beginnt mit einem Roheisen oder anderem schwerem, ovenproof Skillet. Die brauner Zuckerglasur wird in der Wanne mit Butter und dunklem braunem Zucker begonnen. Sobald diese Mischung sich über niedriger Hitze aufgelöst hat, werden die Ananasringe auf die Oberseite gesetzt. Kirschen sind dann gesetzte Schnitseite oben, in den Ananasringen. Der Koch macht dann den geschlagenen Eierteig des gelben Kuchens (manchmal gewürzt mit dem Ananassaft von der Dose) zu den Skillet und die Verbreitung gleichmäßig herüber. Der Skillet steigt in den Ofen ein, erhitzt zu 350 Graden Fahrenheit (175 Grad Celsius-) und zum Kuchen wird für 25 bis 30 Minuten gebacken, oder bis Kuchen kommt eine Prüfvorrichtung sauber heraus.

Der Kuchen wird für 5 bis 10 Minuten sitzen lassen, nachdem man vom Ofen entfernt worden ist. Der Koch dann lässt ein Messer oder eine Spachtel um den Rand des Kuchens laufen und setzt eine große Platte über der Oberseite. Der Skillet wird umgewandelt und der Kuchen sollte zur Platte an herauskommen, wenn die Glasur über der Oberseite und den Seiten verschüttet wird. Er sollte warmes gedient werden. Gedreht Kuchen kann mit Pfirsichen oder anderer saftiger Frucht wie Pflaumen oder Erdbeeren auch gebildet werden.