Was ist geprägter Reis?

Geprägter Reis konnte im Wesentlichen genannt werden weißen Reis. Anders als typischen braunen Reis der nur die entfernte Hülsen hat, hat geprägter Reis auch die Reiskleieschicht und die Mikrobe des entfernten Reises. Dieses neigt, für flaumigeren Reis zu bilden, ist das normalerweise zu hellgelbem in der Farbe weiß, und ist nicht, durchaus wie hoch im Ernährungsinhalt.

Der Prozess für das Entfernen von Kleie und von Mikrobe ist umfangreicher als der für die Zubereitung des braunen Reises. Das heißt, ist reis etwas mehr “processed† Nahrung, als geprägtbrauner Reis. Geprägter Reis neigt, einen Polierprozeß auch durchzumachen und seit dem Polieren, entfernt die meisten des Vitamininhalts des Reises, es kann mit Vitaminen angereichert werden, um die entfernten Nährstoffe auszugleichen. Einige Länder wie die US unterstellen Bereicherung des geprägten Reises und erfordern den Reis, mit einigen b-Vitaminen und Eisen behandelt zu werden. Wenn diese mit Puder hinzugefügt werden, können Anweisungen in den Reispaketen vorschlagen, dass Sie nicht den Reis ausspülen, da dieser das Entfernen dieser addierten Nährstoffe ergibt.

Ohne Zweifel ist brauner Reis für Sie als geprägter Reis erheblich besser, aber viele Leute bevorzugen noch den helleren Geschmack des weißen Reises. Das Prägen neigt, die meisten der diätetischen Faser zu entfernen. In einer 3.5 Unze (g) Umhüllung ungefähr 100 des gekochten weißen Reises erhalten Sie ein ungefähr Drittel eines Gramms diätetischer Faser. Dieses ist ungefähr Sechstel der Menge der diätetischen Faser, die Sie empfangen würden, wenn Sie braunen Reis anstatt verbrauchten, der für die gleiche Umhüllunggröße 1.8 Gramm diätetische Faser anbietet.

ist geprägter und brauner Reis niedrig im Fett ziemlich niedrig, und im Protein. Weißer Reis ist in den Kalorien höher, als braun ist. Er hat ungefähr 20 weitere Kalorien pro Umhüllunggröße, als brüniert, und sie ist in den Gesamtkohlenhydraten als brauner Reis höher. Von einem Ernährungsstandpunkt alleine, ist geprägter Reis häufig Untergebenes, und die meisten Nahrung- und Diätexperten empfehlen sich, den braunen Reis des vollständigen Kornes anstatt zu essen.

Dennoch bleibt geprägter Reis oder weißer Reis eine wichtige diätetische Heftklammer, nicht gerade in den US aber auch in vielen Teilen der Welt. Sie hat alte Verbindungen mit Sein der Reis des “wealthy.†, das ärmere Völker den Extraprägeprozeß nicht sich leisten konnten und ihr Reisbraun essen mussten. In dieser Hinsicht using das Korn in weniger verarbeiteter Form war wirklich von Ernährungsnutzen, vermutlich einer der wenigen Fälle an den früheren Tagen, als die Armen wirklich eine bessere Diät als die Reichen hatten.