Was ist heißer gebutterter Rum?

Heißer gebutterter Rum gehört zu einer Familie der gewürzten Getränke, die während der Ferienzeit populär sind. Das Getränk gebildet mit Butter, Rum, Zucker und Gewürzen und verdünnt mit Heißwasser, das ihn wärmt. Nach einem Tag im lebhaften Winterwetter, kann ein heißer gebutterter Rum eine angenehme Weise sein aufzuwärmen und zu entspannen. Normalerweise gedient heißer gebutterter Rum in den starken keramischen Bechern, die die Hitze behalten, ohne zu knacken. Das Getränk neigt, mit einem starken Stoß vom Rum süß zu sein, der ihn ziemlich köstlich bildet.

Wie viele heißen alkoholischen Getränke hat heißer gebutterter Rum seine Ursprung in Europa. Die gewürzten Getränke, die mit verschiedenem Spiritus gebildet, gewesen herum für Tausenden Jahre. Heißer gebutterter Rum eintrug vermutlich die Szene in die 1700s, als der starke Alkohol anfing, aus den jamaikanischen Kolonien importiert zu werden. Als Wasserversorgungen möglicherweise gefährlich waren, verbrauchten Leute häufig viel Spiritus und aufkamen mit kreativen Weisen, ihn vorzubereiten und zu dienen hn. Im Winter waren wärmengetränke in schlecht Isolier-, kalten Gebäuden lebenswichtig.

Die Unterseite für heißen gebutterten Rum genannt manchmal einen geschlagenen Eierteig und kann zu einem Monat vorzeitig gebildet werden. Der geschlagene Eierteig kann heraus eingefroren werden und geschaufelt werden, wie gebraucht. Die Bestandteile gut mischen und sie halten, bis sie zum Gebrauch bereit sind.

Um heißen gebutterten Rum zu bilden, zwei Esslöffel der Mischung in einen Becher setzen und ungefähr drei Unzen Rum über ihnen gießen. Kochendes Wasser addieren und rühren, bis alle Bestandteile gemischt. Sie können die heiße gebutterte Rumebene dienen, oder Sie können gepeitschte Creme, Zimtstöcke addieren, oder ein anderer Feiertag schmücken. Heißer gebutterter Rum sollte sofort gedient werden, da die Bestandteile anfangen zu trennen, während er abkühlt.

Heißer gebutterter Rum kann mit dem Cocktailjahr rund gedient werden, obgleich traditionsgemäß er mit Weihnachtsgetränken wie Eierpunsch, verrührtem Wein und gewürztem Zider gedient. Wie andere erhitzte alkoholische Weihnachtsgetränke enthält heißer gebutterter Rum noch Spiritus und Einlass sollte moderiert werden. Wenn Sie heißen gebutterten Rum an einer Partei dienen, sicherstellen, die nicht alkoholischen Wahlen zu haben, die für junge Gäste und Fahrer vorhanden sind, damit sie nach links nicht aus den Feiertagsfeiern heraus glauben.