Was ist holländische Prozessschokolade?

Holländische Prozessschokolade, alias Dutched Schokolade, hergestellt, indem man Alkali natürlichem Kakaopulver hinzufügt. Das Alkali, das in der holländischen Prozessschokolade enthalten, ausgleicht das Aroma t, das einen milderen und dunkleren Kakao erbringt. Einige Leute glauben, dass das Backen mit holländischer Prozessschokolade im Vergleich mit natürlichem Kakao ein anderes Endergebnis liefert, weil die Alkalinität den Sauerteig im Rezept beeinflussen konnte.

Der holländische Prozess verursacht von Coenraad Johannes van Houten, chocolatier Holländer. Vater Vanhouten’s geglaubt, den ursprünglichen Prozess des Entfernens des Kakaofettes von den Grundkakaobohnen erfunden zu haben, indem man eine hydraulische Presse verwendet. Viele Leute glauben, dass die Fortschritte, die diese zwei bildeten, die Weise umwandelten Schokolade benutzt worden.

Natürliches Kakaopulver im Allgemeinen hergestellt en, indem man den Broma Prozess verwendet. Diese Methode entfernt Kakaobutter von den Kakaobohnen, die gerieben worden und verlässt hinter einer Substanz, die zu Kakaopulver gemacht werden kann. Der Broma Prozess erzeugt ein natürliches Kakaopulver, das etwas bitter ist, rötlich in der Farbe und stark im Schokoladenaroma.

Holländische Prozessschokolade gemischt worden mit Alkali, das seine Eigenschaften bis zu einem gewissen Grad ändert. Nachdem der Kakao Dutched gewesen, zerstreut viel der Bitterkeit, ist das Aroma milder, und die Farbe ist dunkler als die seiner natürlichen Gegenstücke. Viele Leute glauben, dass holländische Prozessschokolade ein besseres Probieren gebackenes gutes produziert, das eine anziehendere, tiefere dunkle Schokoladenfarbe hat. Zusätzlich enthält holländische Prozessschokolade weniger Kakaobutter und bedeutet, dass sie in den verschiedenen Flüssigkeiten löslicher ist.

Jemand, das Backen ist, sollte merken, ob ein Rezept natürliches Kakaopulver oder holländische Prozessschokolade fordert. Einige Rezepte konnten durchaus geändert werden eine Spitze, indem man den falschen Kakao verwendete. Viele cocoas beschriftet, als holländischer Prozess aber sind wirklich eine Mischung der natürlicher und Dutched Schokolade, also sind sie nicht eine zutreffende holländische Prozessschokolade. Es ist klug für eine Einzelperson, die Bestandteilauflistung auf holländischem Prozesskakao zu überprüfen, um zu überprüfen, ob eine Alkalisubstanz aufgeführt ist.

Manchmal zutreffende Dutched Schokolade konnte zu finden schwierig sein. Wenn holländische Prozessschokolade erforderlich aber nicht erreichbar ist, kann ein verwendbarer Ersatz gebildet werden, indem man eine kleine Menge Backensoda natürlichem Kakaopulver hinzufügt. Ähnlich wenn holländischer verarbeiteter Kakao die einzige Art ist, die vorhanden ist, aber natürlicher Kakao erforderlich ist, kann Weinstein hinzugefügt werden, um einen Holländer verarbeiteten Ersatz zu produzieren. Viele Leute glauben, dass es nicht notwendig ist, diese Schritte zu unternehmen, weil im Allgemeinen, die zwei cocoas austauschbar verwendet werden können.