Was ist hydriertes Schweinefett und teilweise hydriertes Schweinefett?

Einige Leute wundern über die Unterschiede zwischen hydriertem Schweinefett und teilweise hydriertem Schweinefett. Verwendet in beiden verpackten Nahrungsmitteln und in vielen Gaststätten um die Welt, fortfahren diese zwei Beispiele der Schweinefettprodukte wei, in der Vorbereitung vieler altehrwürdigen Rezepte, trotz der Verwendbarkeit der Produkte verwendet zu werden, die betrachtet, für menschlichen Verbrauch gesünder zu sein. Während die grundlegende Substanz beider Arten Schweinefett die ganze selbe ist, gibt es einige Schlüsselunterschiede bezüglich des Aufbaus der hydrierten und teilweise hydrierten Versionen.

Schweinefett in allen Formen ist einfach Schweinefett. Jahrhundertelang war Schweinefett das kochende Fett der Wahl für viele verschiedenen Arten Küche. In einigen Fällen gedient Schweinefett auch und verwendete als Spitze für die Heißteile des Brotes, in gewissem Sinne sehr ähnlich Butter oder Margarine. Während des 20. Jahrhunderts anfing der Gebrauch des Schweinefetts, zu verringern, während wissenschaftliche Forschung die Gesundheitsrisiken aufdeckte, die mit dem Verbrauch der gesättigten Fette wie Schweinefettprodukte verbunden sind. Jedoch fortfährt das reiche Aroma, das Schweinefett häufig zu einem Rezept holt lt, es das kochende Fett von der Wahl für viele Leute in den verschiedenen Kulturen zu bilden.

Heute zur Verfügung gestellt Schweinefett normalerweise als teilweise hydrierte beide und hydrierte Produkte. Beide Arten Schweinefett hineingegossen worden mit Wasserstoff orden. Der Schlüsselunterschied mit.einbezieht der Menge des Wasserstoffs, der t dem Schweinefett hinzugefügt. Abhängig von der Menge des Wasserstoffs, der in das Schweinefett, in die Übereinstimmung und in Aussehen des Schweinefetts eingeführt, ausgewirkt kt.

Mit teilweise hydriertem Schweinefett erzielt das Schweinefett nur einen Grad Festigkeit, die eine Beschaffenheit liefert, die ein wenig wie gepeitschte Verkürzung ist. Dieses bildet den Gebrauch des teilweise hydrierten Schweinefetts in verpackten Nahrungsmitteln einen verhältnismäßig einfachen Prozess. Für einige Jahre gab es etwas Gedanken, der, da teilweise hydriertes Schweinefett gesättigt weniger als hydriertes Schweinefett, es kleiner eines Gesundheitsrisikos war. Z.Z. denken viele Gesundheitspflegefachleute anders.

Hydriertes Schweinefett enthält mehr Wasserstoff und andere Chemikalien und hat häufig ein Aussehen, das fest ist. Diese Art des Schweinefetts verkauft häufig in den Maßeinheiten, die ein wenig einem Maurerarbeitziegelstein ähneln, und soll in die Abschnitte geschnitten werden, die dem Schnitt eines Klapses von Butter in gewissem Sinne ähnlich sind. Hydriertes Schweinefett benutzt auch in verarbeiteten Nahrungsmitteln, aber verwendet hauptsächlich von den Chefs, wenn man Mahlzeiten vom Kratzer vorbereitet.