Was ist jamaikanischer blauer Gebirgskaffee?

Jamaikanischer blauer Gebirgskaffee ist- eine Vielzahl des Kaffees, der Jamaikas in den blauen Bergen kultiviert. Obgleich er von den gewöhnlichen Kaffeeanlagen kommt, ist dieser Kaffee weit von Üblichen, und es ist tatsächlich in hohem Grade taxierte, gewöhnlich dominierende Preise, die zu dem höchsten in der Welt gehören. Japan importiert die überwiegende Mehrheit des jamaikanischen blauen produzierten Berges jedes Jahr, obgleich es in den exklusiven Kaffeestuben in anderen Regionen der Welt gefunden werden kann.

Dieser Kaffee genannt für die unterscheidende Gebirgskante, die Jamaika krönt. Die Bedingungen in Jamaika entsprochen ideal zu wachsendem Kaffee, da die Insel ein mäßiges Klima und einen reichen Boden hat. Diese Bedingungen können eine überlegene Bohne herstellen, wenn eine Kaffeeanlage gut geneigt, wie Leute jahrhundertelang gewusst, seitdem Kaffee zuerst nach Jamaika eingeführt. Im Laufe der Zeit wurde Kaffee von der blauen Gebirgsregion besonders berühmt, und heute ist es eine geschützte Bescheinigungmarkierung und bedeutet, dass der Kaffee, der in den blauen Bergen produziert und vom Kaffee-Brett von Jamaika bestätigt, der einzige Kaffee ist, der als “Jamaican blaues BergCoffee.† beschriftet werden kann

Dieser Kaffee hat einige eindeutige Eigenschaften. Das erste ist ein bemerkenswerter Mangel an Bitterkeit, und die Sekunde ist, sehr Komplex, fast sahniges Aroma ein mildes. Kaffeeschmecker ermitteln häufig eine Überfülle der Blumenanmerkungen im jamaikanischen blauen Berg, zusammen mit einem fast chocolaty Aroma. Fans sind bereit, hohe Preise für diesen unglaublichen Kaffee zu zahlen, der wenn betrunkenes Schwarzes oder mit Creme köstlich ist. Dieser Kaffee ist wert das Versuchen wohl, wenn Sie eine Gelegenheit haben, so zu tun.

Offensichtlich hat die Insel von Jamaika ein rechtmäßiges Interesse, wenn sie die Vollständigkeit des jamaikanischen blauen Gebirgskaffees schützt. Das Kaffee-Brett überprüft sorgfältig Getreide, using Bohnengröße und andere Eigenschaften, um festzustellen, ob der Kaffee bestätigt, und an welchem Grad. Sobald bestätigt, kann der Kaffee gebraten werden oder versendete Grün für off-site Röstung. Als allgemeine Regel einen jamaikanischen blauen Berg ordnen ist der feinste Kaffee.

Zwecks angebaut werden als jamaikanischer blauer Gebirgskaffee eingestuft zu werden, muss der Kaffee zwischen 2.000 und 5.000 Fuß (609 und 1.524 Meter) in den Gemeinden von Heiliges Andrew, Heiliges Mary-, Heiligemthomas oder von Portland. Der Kaffee, der unten das Höhe gewachsen, bekannt als jamaikanischer niedriger Berg oder jamaikanischer hoher Gebirgskaffee, abhängig von dem Aufzug, während kein Kaffee höher angebaut, da die Oberseite der blauen Berge eine Naturkonserve ist.