Was ist Oaxaca Schokolade?

Oaxaca ist die Mitte der Schokoladenproduktion in Mexiko, also sollte es kommen eine Nr.überraschung, zum zu erfahren, dass Oaxaca Schokolade, nicht gerade in Mexiko, aber auswärts berühmt ist. Die Geschichte der Oaxaca Schokolade geht zurück jahrhundertelang, und die Bewohner dieser Region verbrauchen significantly more Schokolade als andere Leute in Mexiko, dank die weite Verbreitung der Schokolade in der Oaxacan Kultur. Viele Besucher zu dieser Region von Mexiko hingeben seinem berühmten Bestandteil b und nutzen das kulinarische Erbe der Oaxaca Schokolade in einer breiten Zusammenstellung der süssen und wohlschmeckenden Teller.

Schokolade gebildet von den Bohnen des Kakaobaums, nachdem sie ausgewählt und sorgfältig gegoren. Die reifen Bohnen gerieben in eine kiesige Paste, die mit einer Zusammenstellung der Bestandteile gewürzt werden kann, um sein Aroma herauszubringen. In Mexiko verbraucht worden Schokolade historisch in einer breiten Zusammenstellung von Sachen, aber möglicherweise am berühmtesten in Form eines heißen gewürzten Getränks, das europäische Forscher zurück mit ihnen holten. Dieses Getränk, in einer etwas anderen Inkarnation, bekannt heute an der heißen Schokolade, und sie ist um die Welt populär.

Traditionelle Oaxaca Schokolade zugebereitet auf einige Arten e. Sie gerieben häufig mit Zucker, Zimt und Mandeln und gebildet in Stäbe, die benutzt werden können, um heiße Schokolade und andere Teller vorzubereiten. Sie können diese Form der Oaxaca Schokolade hören gekennzeichnet als “Mexican Schokolade, † und sie ist in vielen Gemischtwarenladen, häufig in schön verpackten achteckigen Kästen mit starken Keilen der Schokolade leicht verfügbar, die für Gebrauch auseinander gebrochen werden müssen.

Oaxaca ist auch für seine Mole, ein wohlschmeckender Teller berühmt, der manchmal Schokolade mit.einschließt. Mole ist, nicht Bonbon wohlschmeckend, der für Leute merkwürdig sein kann, die Schokolade in Form von nur Nachtischen gewöhnt. Mole ist auch extrem würzig, und es ist eine reiche, pikante Soße, die gut mit einer breiten Zusammenstellung der Nahrungsmittel zusammenpaßt. Mole kann gefunden werden vorgemischt, und es ist auch möglich, Ihre Selbst, using die Bestandteile zusammenzubauen, die Oaxacans jahrhundertelang benutzt.

Ein weniger bekannter Gebrauch der Oaxaca Schokolade ist tejate, das ein kaltes Schokoladengetränk ist. Es kann schwierig sein, tejate außerhalb Oaxaca zu finden, das ein großes Mitleid ist, da dieses Getränk ziemlich herrlich ist. Es gebildet mit Schokolade, masa, Blumen und der Masse der mamey Frucht. Die Bestandteile gerieben und gemischt in ein reiches, schaumiges Getränk, das extrem am Sommer erneuert.