Was ist orange Blüten-Wasser?

Orange Blütenwasser ist destilliertes Wasser, das mit dem wesentlichen Öl hineingegossen worden, das von den orange Blüten extrahiert. Das Wasser hat einen reichen Zitrusfruchtgeruch und ein starkes orange Aroma. Dieses Blumenwasser erscheint häufig in der nahöstlichen Küche und in den Tellern einiger europäischer Nationen außerdem; es auch verwendet manchmal als Schönheitseinzelteil und allgemein verwendet, um Haar, Hände und Füße in einigen Regionen der Welt auszuspülen.

Orange Blütenwasser zu erhalten kann schwierig manchmal sein. Wenn Sie geschehen, in einem Bereich mit einer nahöstlichen Bevölkerung zu leben, können Sie in der Lage sein, sie in einem Markt, zusammen mit Rose- und Lavendelwasser zu finden. Sie auch sehen ihn manchmal an den großen Märkten für die mehr breite Bevölkerung, besonders in den Stadtgebieten. Wenn Sie beabsichtigen, orange Blütenwasser für das Kochen zu benutzen, die Produkte vermeiden, die an den Drogespeichern und an den Schönheitsgeschäften verkauft, da sie wesentliche Lebensmittelklassenöle möglicherweise nicht benutzen können.

Das Aroma und der Geruch des orange Blütenwassers ist ziemlich unterscheidend. Die meisten Rezepte anregen Köche e, es leicht zu verwenden, weil es übersättigend und überwältigend werden kann. Ein sehr allgemeiner Gebrauch ist in den Zuckersirupen, die über Gebäck und Fruchtsalaten genieselt werden können, um einen Tipp des Aromas zur Verfügung zu stellen. Er verwendet auch in den wohlschmeckenden Rezepten und in den Marinaden, manchmal zusammen mit kandierten orange Blumen oder rosafarbenen Blumenblättern; die süssen Blumenanmerkungen des orange Blumenwassers können mit wohlschmeckenden Nahrungsmitteln, besonders die würzige sehr gut zusammenpassen.

Kulinarische Historiker glauben, dass orange Blütenwasser aus The Middle East stammte, da Beweis scheint, vorzuschlagen, dass mittlere Ostländer den Extraktionprozeß entwickelten, der benötigt, um auf die wesentlichen Öle in den orange Blüten zurückzugreifen. Durch das 10. Jahrhundert CER war orange Blütenwasser über The Middle East allgemein, und europäische Abenteurer holten es zurück mit ihnen als exotische Zartheit; Teller mit orange Blumenwasser waren häufig in der hohen Nachfrage, weil der Bestandteil empfunden, wie ungewöhnlich und exotisch.

Die Blüten der Sevilla-Orangen geglaubt, um ein des feinsten orange Blütenwassers zu produzieren, da sie ein sehr starkes, reiches Aroma haben. Andere Orangen können als Quelle des orange Blütenwassers benutzt werden, selbstverständlich aber sie können den gewünschten hohen Inhalt des wesentlichen Öls möglicherweise nicht erbringen. Wenn Sie orange Blütenwasser in Ihrem Bereich nicht ausfindig machen können, können Sie besseres Glück haben wesentliches Öl der orange Lebensmittelklassenblüte aussuchend und es addierend, um zu wässern, um es zu verdünnen. Sie können orange Blütenwasser von den Importeuren auch bestellen, obgleich es Extra-teuer sein kann, wenn es auf diese Weise erreicht.