Was ist reifes Salz?

Reifes Salz bezieht sich eine auf Mischung, die aus Tabellensalz zusammen mit verschiedenen Kräutern, Gewürzen und Würzen besteht. Die allgemeinen Gewürze, die in der Mischung benutzt werden, umfassen Knoblauch, Zwiebel und Petersilie. Paprika ist regelmäßig eingeschlossen und dem Salz seine unterscheidende rötliche Farbe gibt. Mononatrium- Glutamat, ein Handels- gebildetes Natriumsalz, wird manchmal als Aromavergrößerer hinzugefügt. Gewürzsalz kommt in einige Marken und ist weit - vorhandene höchstens Supermärkte und on-line-Gemischtwarenladen.

Als Allzweckgewürz ist reifes Salz als Ersatz für das Hinzufügen des zusätzlichen Salzes, des Pfeffers und der Kräuter einem Teller häufig benutzt. Abhängig von dem Rezept, das gefolgt wird, kann ein Koch Zeit sparen, indem er sein oder bevorzugtes Gewürzsalz verwendet, anstatt, eine Vielzahl der frischen Kräuter und der Gewürze an Hand zu halten. Das wohlschmeckende Aroma des Gewürzsalzes hat es eine populäre Wahl für das Hinzufügen des Eifers Schweinefleisch, essbaren Meerestieren, Burgern und Fischrogen getroffen. Zu Teller beglückwünschen mögen Paprika, in dem zusätzliche Hitze bevorzugt ist, heiß, oder würzige Versionen des reifen Salzes sind auch vorhanden. Solche Mischungen schließen gewöhnlich irgendeine Kombination von Schwarzem, von Rot oder von Cayennepfeffer-Pfeffer ein.

In Australien und in Neuseeland gekennzeichnet reifes Salz im Allgemeinen als Huhnsalz. Obgleich die Bestandteile im Huhnsalz Gewürzsalz ähnlich sind, enthalten einige Marken auch Huhnauszüge. Das reife Salz des Ausdruckes wird auch benutzt, um sich auf das Salz zu beziehen, das mit gerade einem anderen Gewürz wie Zwiebelensalz gemischt wird, aber diese Kombinationen enthalten häufig ein helles Schmücken der zusätzlichen Kräuter für ein robusteres Aroma. Z.B. ist Knoblauchsalz hauptsächlich eine Mischung des Knoblauchs und des Salzes, aber Zwiebel wird häufig in das Rezept für zusätzlichen Eifer gemischt. Während Zitronepfeffersalz häufig eine Mischung des groben schwarzen Pfeffers mit Tabellensalz und Zitronewürze ist, hat die Kombination ein Zitrusfruchtgewürz, das zum Würzegemüse oder zur Anwendung in einer Marinade entsprochen wird.

Wegen des Zusatzes anderer Bestandteile, schließt eine Umhüllung des reifen Salzes im Allgemeinen weniger Natrium als regelmäßiges Salz mit ein, aber es ist noch wahrscheinlich, eine bedeutende Quelle des Natriums zu sein. Einzelpersonen mit hohem Blutdruck oder die, die schauen, um die Menge des Natriums zu senken, das, sie verbrauchen, können beschließen, verringertes Natriumjahreszeitsalz als Alternative zu kaufen. Selbst gemachte gewürzte Salze sind eine andere als sie anzusehen Alternative, erlauben einem Koch, weniger Salz als Handels- gebildete reife Salze zu benutzen und in den zusätzlichen Würzen hinzuzufügen. Für ein selbst gemachtes reifes Salz kann regelmäßiges Tabellensalz in eine Mischmaschine zusammen mit bevorzugten Kräutern und Gewürzen geworfen werden. Seesalz oder reines Salz können für eine feinschmeckerischere Erfahrung anstatt benutzt werden.

Um einen Schlag der Farbe hinzuzufügen und Aroma zu geben, wird reifes Salz häufig über einem Teller abgewischt bevor es gedient wird. Tatsächlich stellen Berufschefs häufig ihre eigenen Vollendensalze her, um über einem Teller und der Platte zu besprühen, zum der vibrierenden Farben einer Mahlzeit hinzuzufügen. Rezeptbücher und einige siteportale bieten Rezepte für das Herstellen der feinschmeckerischen reifen Salze an und stellen Spitzen auf dem Experimentieren mit diesem essbaren Salz beim Kochen zur Verfügung.