Was ist reines Salz?

Das reine Salz, auch verkauft als Felsensalz, ist eine Art grobes Salz, das normalerweise ohne Zusätze gebildet. Das Salz selbst ist nicht notwendigerweise rein, aber nimmt seinen Namen vom kurierenden Prozess, der auf reinem Fleisch verwendet. Reines Salz ist für bestimmte kochende Projekte ideal und ist zum Tabellensalz durch viele Berufschefs bevorzugt, weil reines Salz ein milderes Aroma und die flockige kristallene Struktur der Salzhilfen sie eine Vielzahl der Oberflächen von Fische zu Margaritagläser befolgen lässt.

Wie alle Salze ist reines Salz eine Form des Natriumchlorids. Salz kann vom Meerwasser durch einen direkten Verdampfungprozeß extrahiert werden, oder es kann von den Salzablagerungen unter der Kruste der Masse gewonnen werden. Tabellensalz verfeinert schwer, damit es eine exakte quadratische Form hat, und Jod hinzugefügt normalerweise während des Raffinierungsprozesses gt. Reines Salz gelassen ein grobkörnigeres Salz bleiben und bedeutet, dass die Struktur des reinen Salzes unter einem Mikroskop wie eine Reihe Würfel aussieht, die auf einander gestapelt, eher als ein einzelnes Korn.

Reines Salz ist für das Kurieren des Fleisches ideal, weil die vielen Gesichter des Salzes helfen, Blut aus Frischfleisch heraus zu zeichnen. Entsprechend den jüdischen diätetischen Gesetzen genannt Kashrut, Blut kann nicht, sogar in den kleinen Mengen verbraucht werden. Fleisch mit Blut in ihm ist nicht für jüdischen Verbrauch durch einen Rabbiner anerkannt und kann einen reinen Aufkleber nicht tragen. Reine Schlachthäuser benutzen reines Salz, um alles Blut von ihrem Fleisch zu extrahieren, um zu garantieren, dass das Fleisch mit Kashrut übereinstimmt. Viele non-Kosher Schlachthäuser benutzen reines Salz in ihrem kurierenden Prozess außerdem, weil das Vorhandensein des Bluts das Aroma des Fleisches nachteilig beeinflussen kann.

Weil reines Salz nicht schwer verfeinert, oder Jod behandelt, hat es ein Aroma, das viele Chefs betrachten, reiner zu sein. Aus diesem Grund bevorzugt es für die Würze in den Berufsküchen. Das Grobkorn des reinen Salzes erlaubt auch Chefs, Klemmen des Salzes heraus leicht zu messen. Wegen des großen Kornes ist reines Salz nicht zum Backen oder zum Tabellenservice gut angepasst, wenn feine gekörnte Salze angebrachter sind.

Zusätzlich zu für Gewürz verwendet werden, benutzt reines Salz, um Salzkrusten auf gebackenen Fischen herzustellen, eine salzige Kante auf Margaritagläsern herzustellen, und Fleisch zusammen mit anderen Gewürzen zu reiben, bevor man kocht. Reines Salz benutzt auch beim In Essig einlegen, weil der Mangel an Jod das Risiko der Entfärbung und der Trübung verringert. Die meisten Berufsküchen halten einen Vorrat an reinem Salz in den kleinen Tellern um die Küche, damit sie Nahrungsmitteln schnell und leicht hinzuzufügen kann.

Reines Salz ist in den meisten Speichern und in den GaststätteLieferantn leicht verfügbar. Im Allgemeinen ist das Salz in den Kosten mit anderer Salzvielzahl vergleichbar. Einige Web site haben Informationen über, wie man reines Salz beim Kochen für die neugierigen Köche benutzt, die an dem Experimentieren mit dieser Gewürzwahl interessiert.