Was ist schwarzer Knoblauch?

Der schwarze Namensknoblauch kann entweder gegorenen Knoblauch oder auf den seltenen Sechsnelke Knoblauch beziehen. Beide Zartheit stammte aus Asien und kommt hauptsächlich aus Korea. In beträchtlichem Ausmaß unterschiedlich im Aroma, gefunden sie häufig in den Biokostspeichern, in den feinschmeckerischen Spezialgebietsgeschäften und in den hochwertigen Gaststätten.

Gegorener Knoblauch, alias schwarzer Knoblauch, nimmt einen ungefähr Monat, um zu verursachen und erhöht die Antioxydantien und die Krebs Fightingmittel des Krauts. Es gegoren, indem man Qualitätsbirnen für drei Wochen erhitzt und dann sie lässt, um für eine Woche abzukühlen. Das resultierende Produkt schaut genau, während der Name vorschlägt. Die papery Haut wird ein reiches Braun, während die Nelken von ihrem üblichen elfenbeinfarbenen zu einem reichen Schwarzen ändern.

Diese Änderung in der Farbe ist ein natürliches Resultat des Zuckers im Knoblauch, der zu ihrer Aussetzung zur Hitze reagiert. Regelmäßiger Knoblauch, wenn er in einer Wanne verlassen, schließlich brennt und dreht Schwarzes; dieses ist jedoch nicht die Art des schwarzen Knoblauchs, den viele bereit sein zu essen. Wenn dieser Prozess langsam in einer langen Zeitspanne geschieht, entwickelt der Knoblauch eine ähnliche Übereinstimmung zum Dörrobst, mit einem reichen Süßholzaroma- und -lichtknoblauchnachgeschmack.

Während gegorener schwarzer Knoblauch in der asiatischen Küche jahrelang benutzt worden, wurde er im Rest der Welt circa 2008 populär. Ihm gilt als eine Zartheit durch viele Nahrungsmittelanhänger und eine Biokost durch Ernährungssachversta5ndiger. Schwarzer Knoblauch benutzt durch einige Spitzengaststätten als Hauptbestandteil oder schmücken. Ein auserwähltes wenige Spezialgebiet Ziegelstein-undmörser Speicher tragen das Einzelteil, und es kann auch online bestellt werden.

Der Ausdruckschwarzknoblauch kann auch benutzt werden, um Sechsnelke Knoblauch zu beschreiben, der außerordentlich selten ist. Standardbirnen des Knoblauchs, die Art, die weltweit in den Gemischtwarenladen verkauft, haben gewöhnlich 10 bis 12 Nelken. Sechs-Nelke Knoblauch angebaut fast ausschließlich in den koreanischen Bergen n und gilt würziger und als nahrhaft als seine allgemeinen Gegenstücke.

Der Knoblauch mit sechs Nelken gekennzeichnet häufig als „unsterblicher Knoblauch,“ gegründet auf dem Taoistglauben, dass diese seltene Birne Unsterblichkeit bewilligen kann. Wissenschaftlich gefunden die typischen Nutzen für die Gesundheit, die allgemeinem Knoblauch zugeschrieben, in den viel höheren Quantitäten im schwarzen Knoblauch. Es geglaubt, um in der Lage zu sein, Cholesterin zu verringern, Bakterium zu kämpfen und den Schaden zur Verfügung zu stellen, der Antioxydantien aufhebt.

Während allgemeinen Knoblauch als eine extrem wichtige Biokost gilt und in fast jeder Küche in den Unterschiedmengen gefunden, geglaubt schwarzer Knoblauch, um für irgendjemandes Gesundheit sogar besser zu sein. Die Konzentration der Nährstoffe, ob in gegorenem Knoblauch oder im Sechsnelke Knoblauch, maximieren die Nutzen für die Gesundheit des Haushaltsknoblauchs. Vorbei zu kommen kann hart sein, besonders die alte Vielzahl mit sechs Nelken; für viele können die Nutzen für die Gesundheit und der Aromaunterschied die Zeit und das Geld wert sein.