Was ist stechende Nessel-Tee?

Tee der stechenden Nessel ist ein Kräutervolkshilfsmittel, das, um die Arthritisschmerz, Anämie, Allergien, Atmungsprobleme, Hautzustände zu behandeln, benutzt wird und das Blut zu entgiften. Er kann verwendet werden, um untererem Blutzucker zu helfen, verbessert Verdauung, und die Symptome einer vergrößerten Prostata sogar zu vermindern. Tee der stechenden Nessel kann mit getrockneten Blättern der stechenden Nessel, häufig zusammen mit anderen Kräutern zugebereitet werden.

Urtica dioica oder stechende Nessel, ist ein beständiges blühendes Krauteingeborenes nach Nordamerika, Europa, Asien und Nordafrika. die Blätter und die Stämme sind haarig, und einige der Haare produzieren eine stechende Empfindung, die für bis zu eine Woche dauern kann, wenn sie berührt wird. Die Reaktion ist schmerzlich und verursacht die Entzündung, die einem Bienenstich ähnlich ist. Tee der stechenden Nessel ist wie ein Volkshilfsmittel in vielen Kulturen für humdreds von Jahren benutzt worden. Die Blätter werden auch manchmal an der Haut als Hilfsmittel für Arthritisschmerz- und -hautentzündungen wie Ekzem angewendet oder benutzt im Shampoo, um Haarwachstum anzuregen.

Sorgfalt sollte angewendet werden, wenn man stechende Nessel wegen der schmerzlichen allergischen Reaktion erfasst, die sie produzieren kann. Jedoch entfernt das Kochen und das Trocknen der Anlage seine Fähigkeit zu stechen, so getrocknete Blätter der stechenden Nessel können ohne Gefahr behandelt werden. Mit getrockneten Blättern der stechenden Nessel kann man irgendjemandes eigenen Tee der stechenden Nessel zubereiten, obwohl vorgemischte Tees mit stechender Nessel auch vorhanden sind. Einige Kräuter, die im Tee der stechenden Nessel eingeschlossen werden können, sind Löwenzahn, Hagebutten, Horsetail, Luzerne, Hibiscusblumen, Lemongras, roter Klee, Lemongras und Pfefferminz. Kräuter können für ihre medizinischen Eigenschaften sowie für ihren Geschmack gewählt werden.

Tee der stechenden Nessel, wie die meisten theraputic Kräutertees, sollte in kochendem Wasser für mindestens 10 Minuten durchtränkt werden, und auf einem vollen Magen verbraucht werden. Ein oder zwei Esslöffel Kräuter pro Schale Wasser benutzen. Stechende Nessel ist auch in den Kapseln, in den Tabletten und in den Tinkturen vorhanden, und die Wurzel der Anlage wird manchmal sowie die Blätter benutzt.

Tee der stechenden Nessel hat einen diuretischen Effekt, anregenden Urination und erhöht Blutzirkulation. Aus diesen Gründen wird es nicht für Leute mit Herz- oder Nierezuständen oder für die empfohlen, die Medikation des hohen Blutdruckes, Blutverdünner oder non-steroidal entzündungshemmende Drogen wie (NSAIDs) aspirin und Ibuprofen nehmen. Vor dem Beginn einer Regierung des Tees der stechenden Nessel wie mit jeder möglicher Ergänzung, zu sprechen ist wichtig, mit Ihrem Arzt.