Was ist über ein Sushi-Messer speziell?

Sushi ist ein japanischer Teller, der mit Reis und entweder Gemüse oder essbaren Meerestiere gebildet wird, wenn das Ei gelegentlich addiert ist. Im Westen ist die allgemeinste Art der Sushi makizushi, eine Art Sushi, in denen die Füllung normalerweise in einer Art Meerespflanze bekannt als nori, mit dem Reis entweder auf dem Innere oder der Außenseite der nori Verpackung eingewickelt wird. Sushi gebraucht häufig rohe Fische, wie Rotbarsch oder Thunfisch, als Schlüsselbestandteil.

Wenn Leute im Westen über ein Sushimesser sprechen, beziehen sich sie normalerweise auf eine allgemeine Art des Tischbestecks gewöhnt gewesen für alles vom Schneiden des Gemüses an den Schnitt der abschließenden Sushirolle. In diesem Zusammenhang ist ein Sushimesser von den westlichen Messern und von einigen anderen japanischen Messern durch zwei Hauptunterschiede bemerkenswert: Material und Schärfen.

Traditionsgemäß würde ein Sushimesser von einem unglaublich hochwertigen Kohlenstoffstahl, die gleiche Art hergestellt, die im Schmieden von katana, traditionelle japanische Klingen benutzt wurde. Das durchschnittliche Sushimesser man würde in einer modernen Küche benutzt solche hochwertigen Materialien, stattdessen nicht using OberseiteendeEdelstahl finden. Die besten modernen Sushimesser beruhen noch auf Stahl mit einem hohen Carboninhalt.

Der andere große Unterschied zwischen einem Sushimesser und dem durchschnittlichen westlichen Messer ist die Weise, in der es geschärft wird. Während fast alle westlichen Messer auf beiden Rändern des Blattes geschärft werden, wird ein Berufssushimesser auf nur einem Rand, eine Art geschärft, die als kataba bekannt ist. Für rechtshändige Messer ist dieses der rechte Rand, und für die selteneren Messer, die für linkshändige Köche hergestellt werden, wird der linke Rand anstatt geschärft. Haben von nur einem Rand des geschärften Messers lässt sauberere Schnitte und mehr Präzision zu, aber das Lernen, nur einen Rand zu benutzen ist schwieriger und nimmt vielen Anfängern einige Zeit zu erarbeiten.

Über dem Sushimesser des allgemeinen Ausdruckes hinaus, schauen viele verschiedenen Arten Messer, die wenn man Sushi benutzt werden, herstellt. Jedes dieser Messer sind auf eine Art, die sie an einer spezifischen Art Ausschnitt übertreffen lässt, wenn irgendeine bestimmte Fischsorte, lässt Messer, ausschließlich entwerfen, um sie zu schneiden entworfen.

Die drei Hauptmesser des sashimis (Fisch) sind: yanagi Ba, fugu hiki und tako hiki. Das yanagi Ba schaut einem westlichen Schnipselmesser ähnlich und wird für die meisten Fische verwendet. Das fugu hiki ist spezifisch entworfen, um die Pufferfische oder fugu auszubeinen. Yanagi Ba sind die längeren, dünnen Blätter, benutzt für Krake oder Kalmar. Für Fische über einer handlichen Größe, wie großem Thunfisch hinaus, existieren spezielle Blätter, die über sechs Fuß (2m) sein können.

Deba bocho sind eine andere Art Sushimesser, viel weit als yanagi Ba und einem westlichen Transchiermesser ein wenig ähneln. Sie werden benutzt, um von den stärkeren Fischen zu schneiden, aber ihr Primärzweck ist für Ausschnitt Nichtessbare Meerestiere Fleisch wie Rindfleisch oder Huhn. Vor der Anwendung des yanagi Bas oder der ander das Deba bocho ist ein großer Spalter, der für den rauen Ausschnitt der Fische, kleineres Sushimesser, um die Fische in die dünnen Streifen zu schneiden benutzt wird, die in den Sushi benutzt werden.

Das unagisaki hocho ist ein Messer, das spezifisch für ausbeinenden Aal, eine allgemeine Sushifüllung bestimmt ist. Das Messer hat eine Fastquadrat Form, mit einem scharfen Punkt und rechtwinklig an umkippen. Der Punkt ist entworfen, um den Aal am Kopf zu durchbohren, damit der Körper in einer einfachen Bewegung geschnitten werden kann.

Gemüse wird normalerweise using eine von zwei Arten Sushimesser, entweder das usuba bocho oder das nakiri bocho geschnitten. Diese Messer werden, damit sie Gemüse mit geschnittenem einem leicht schneiden können, ohne die Notwendigkeit, das Blatt zu schaukeln oder es runterzudrücken gerad-umrandet. Die Blätter sind dünn, einen sauberen und exakten Schnitt sicherzustellen, ohne das Gemüse zu brechen. Nakiri bocho werden auf beiden Rändern des Blattes geschärft und bilden sie verwendbarer für Anfänger, während usuba bocho nur auf einem Rand geschärft werden.

Ein einfaches Allzwecksushimesser kann für Unter-US$40 von vielen Lieferanten gefunden werden. Hochwertigere und Spezialgebietsmesser können Hunderte Dollar kosten, und einen vollen Installationssatz Messer zusammenzubauen kann eine massive Übernahme sein. Für die meisten Hauptbenutzer ist ein Sushimesser, das von einem verlässlichen Tischbesteckproduzenten verkauft wird, von der verwendbaren Qualität für täglichen Gebrauch, ohne die Bank zu brechen.