Was ist von Bolognese Soße?

Von Bolognese Soße ist eine italienische auf Fleisch basierte Soße für Teigwaren, die aus Bologna stammt, eine Stadt in Norditalien. Eine zutreffende von Bolognese Soße einschließt eine kleine Menge Tomaten oder Tomatenkonzentrat in einer reichen Soße mit Fleisch und anderen Bestandteilen en. Sie neigt, auf starken Teigwaren gedient zu werden, da größere Teigwarenformen feinere Teigwaren des Fleisches viel besser als wie capellini halten. Veränderungen auf der Soße außerhalb Italiens umfassen häufig viel mehr Tomate- und Gemüsebestandteile, die das Aromaprofil beträchtlich ändern.

In der italienischen, von Bolognese Soße benannt ragu alla Bewohner von Bolognese, das im Wesentlichen in “meat Soße übersetzt, während es im Bologna.† Ragu ist ein italienisches Wort für jede auf Fleisch basierte Soße gebildet, abgeleitet vom französischen ragouter, “to wieder belebt das taste.†, das ein anderes berühmtes italienisches ragu aus Neapel kommt, in Süditalien. Von Bolognese Küche umfaßt viele anderen berühmten Nahrungsmittel, einschließlich ein populäres kuriertes Fleischprodukt, die Mortadella, manchmal bekannt außerhalb Italiens als “Bologna.†

Die Unterseite der von Bolognese Soße ist ein soffrito, eine Zusammenstellung des aromatischen und würzigen Gemüses wie Sellerie, Zwiebeln und Karotten, die im Olivenöl und in der Butter gebraten. Zunächst hinzugefügt Klumpen des Fleisches wie Rindfleisch und pancetta dem soffrito zum Braun gt. Eine Prise Milch oder Creme hinzugefügt oder und die Mischung gerührt kurz, bevor weißer Wein innen gegossen und die Soße verringern lassen, konzentriert das Aroma und herstellt eine reiche Suppe he. Zunächst hinzugefügt Tomatenkonzentrat und Vorrat, zusammen mit einer Prise Butter und Salz. Die von Bolognese Soße gerührt und gesiedet dann leicht, bis das Fleisch aufgliedert.

Der Bewohner von Bolognese kann mit Teigwaren geworfen werden oder auf die Oberseite genieselt werden. Einige Köche kleiden sie mit frisch zerriebenem Parmesankäseparmesankäse, während andere es vorziehen, das natürliche Aroma der Soße zu lassen kommen durch. Frisch geknacktes Salz und Pfeffer können in den kleinen Mengen auch benutzt werden, um die Aromen der von Bolognese Soße herauszubringen. Gewöhnlich gedient Teigwaren mit von Bolognese Soße mit einem Wein der Wahl, wie ein reiches Rot.

Außenseite von Italien, von Bolognese Soße kann eher wie eine Tomatensauce als ein ragu scheinen. Eine mehr tomatoey Version der von Bolognese Soße ist in Großbritannien und in Northern Europe, sowie die Vereinigten Staaten besonders populär. Da die Klumpen des Fleisches in der Soße sie noch reich und schwer bilden, sollte sie mit grossen Teigwarenformen wie Linguine, tagliatelle und Fettuccine ideal gedient werden. Einige Leute verwenden sie auch als Isolationsschlauchsoße, obgleich die Teigwaren möglicherweise nicht unter der dichten Soße gut halten können.