Was ist weise?

Salbei ist ein Kraut mit länglichen grau-grünen Blättern, die im Kochen und in der Kräutermedizin benutzt werden. Das Kraut hat ein scharfes, milde das astringierende Mittel, etwas bitter zum peppery Aroma, das viele Nahrungsmittel einschließlich Braten, Suppen, wohlschmeckende Soßen und das Anfüllen betont. Das Kraut wird auch in den Auszügen und in den Tees, um verdauungsfördernde Probleme zu verbessern benutzt und zu helfen, den Monatszyklus zu regulieren. Salbeiauszüge und starker Salbei sollten von den schwangeren Frauen, während das Kraut uterine Kontraktionen anregt, und von den Leuten vermieden werden, die für Krämpfe und Ergreifungen anfällig sind, da Salbei ein Mittel enthält, das Krämpfe verursachen kann. Studien haben auch gezeigt, dass Salbei ein Mittel hat, welches Gedächtnis erhöhen kann, obgleich große Mengen von ihm würden verbraucht werden müssen.

Es gibt Hunderte Sorten Salbei in der Salvia Klasse, aber die Version sehr häufig, die verwendet wird, beim Kochen ist Salvia officinalis. Diese Vielzahl des Salbeis ist nach südliches und Osteuropa gebürtig und ist in der regionalen europäischen Küche jahrhundertelang eingeschlossen worden. Zusätzlich wird Salbei weit in anderen Teilen der Welt als Gewürz kultiviert, und ist in getrockneten Märkten der Form höchstens leicht verfügbar. Speicher mit einer Vorwähler der frischen kulinarischen Kräuter tragen normalerweise auch frischen Salbei, obgleich Salbei eins der wenigen kulinarischen Kräuter ist, das wirklich ein intensiveres und stärkeres Aroma hat, nachdem es getrocknet hat. Wenn Sie getrockneten Salbei kaufen, ihn in einem kühlen dunklen Platz in einem luftdichten Behälter halten, um ihn würzig zu halten.

Vollständige weise Blätter können in den Nahrungsmitteln eingeschlossen werden, um Aroma und Beschaffenheit zu addieren, oder das Kraut kann in einer zerquetschten oder pulverisierten Form benutzt werden. In jedem Fall sollte Salbei mit Diskretion benutzt werden, weil das Aroma intensiv sein kann, und ein milde gewürzter Teller kann durch die Bitterkeit im Salbei überwältigt werden, der abhängig von der Jahreszeit schwankt und welche Vielzahl gegessen wird. Salbei ist mit fetthaltigen Schnitten des Fleisches besonders ausgezeichnet und kann mit Braten, die Wanne eingeschlossen werden, die als Unebenheit zusammen mit einer Mischung anderer Gewürze gebraten wird, gegrillt ist oder benutzt ist.

Salbei ist verhältnismäßig einfach zu wachsen und wird in der meisten Umwelt, solange er im sonnigen ist, gut geablassenen Boden vorwärtskommen. Salbei zieht es vor, vollständig auszutrocknen, bevor er wieder gewässert wird, und der niedrige Busch produziert purpurrote Blumen in der Höhe des Sommers. Weil Salbei eine mehrjährige Pflanze ist, geht er Jahr für Jahr zurück, obgleich er beginnen kann, im Fall etwas weedy zu schauen; Salbei kann näeher an dem Boden für Winter zurück getrimmt werden, als Gärtner den Garten winterfest machen.