Was kocht Al Cartoccio?

Al cartoccio zu kochen ist ein italienischer Ausdruck für Backennahrung in einer Papierverpackung. In der italienischen Küche sind Teigwaren, Fische und Geflügel die populärsten Teller vorbereitetes Al cartoccio, obgleich viele anderen Nahrungsmittel using diese Methode zugebereitet werden können. Der Zweck Al cartoccio Kochen ist, Dampf herzustellen und die Feuchtigkeit der Nahrung innerhalb der Verpackung zu konservieren. Zur Umhüllungzeit kann der Al cartoccio Teller am Tisch während noch im Papier dargestellt werden, oder das Papier kann entfernt werden, bevor man dient.

Auch gewusst als “en papillote†, der Wort “cartoccio† Mittelpapierbeutel, Beutel oder Paket. Spezielles feuchtigkeitsfestes Papier für das Kochen von Al cartoccio genannt Pergamentpapier und ist normalerweise im Lebensmittelgeschäftgang mit Aluminiumfolie und Plastikverpackung vorhanden. Wenn Pergamentpapier nicht vorhanden ist, kann Aluminiumfolie ersetzt werden, obgleich sie nicht den gleichen ästhetischen Effekt hat. Pergamentpapier ist auf Rollen oder als einzelne Blätter in den verschiedenen Größen vorhanden.

Zusätzlich zu seinem ästhetischen Anklang Al cartoccio Hilfennahrungsmittel kochend ihre Feuchtigkeit und die Intensität ihrer natürlichen Aromen beibehalten. Kein zusätzliches Öl ist erforderlich, also können Al cartoccio Teller in den Kalorien gesünder und niedriger sein. Mit Ausnahme von bestimmtem Fleisch, das länger kochende Zeit erfordern kann, Al cartoccio ist zu kochen time- und Energiesparend.

Für das Al cartoccio, das kocht, können Bestandteile teilweise gekocht werden, bevor man im Papier eingewickelt, oder sie können direkt in der Papierverpackung zusammengebaut werden. Ein gesamter Teller kann gebackenes Al cartoccio sein, oder der Teller kann in einzeln-eingewickelte Teile unterteilt werden. Da Pergamentpapier feuchtigkeitsfest ist, kann eine bescheidene Menge Wasser, Vorrat oder Soße dem Teller hinzugefügt werden, bevor man backt. Es ist auch wichtig, das Pergamentpapier mit Wasser während des Backverfahrens zu bürsten oder zu spritzen, um es am Brennen und am Zerbröckeln zu verhindern.

Es gibt einige verschiedene Methoden für das Falten der Verpackung. Die Nahrung kann über das Papier diagonal gesetzt werden, oder sie kann mit den vertikalen und horizontalen Rändern ausgerichtet werden. Das Papier kann in einen Umschlag mit den Enden dann ordentlich gefaltet werden, die darunter verstaut, oder die Ränder des Papiers können um die Nahrung über der Oberseite und an den Enden quetschverbunden werden. Zur Umhüllungzeit kann der Umschlag ordentlich ausgepackt werden, um die Nahrung innen aufzudecken, oder er kann schnell geschnittenes geöffnetes sein. Vorsicht sollte verwendet werden, um Dampfbrände zu vermeiden, wenn man das Papier auspackt.