Was sind Baby-Karotten?

Babykarotten sind Karotten von ungefähr zwei Zoll (5.08 cm) in der Länge, die verpackten in Plastiktaschen verkauft. Sie sind als Imbisse, häufig gegessenes rohes mit Ranchbehandlung oder eine andere Art Bad sehr populär. Viele Leute feststellen nicht cht, dass Babykarotten wirklich nicht Mini-sortierte Karotten sind. Stattdessen sind sie Größengleichkarotten mit Unvollkommenheiten, die, anstelle von weggeworfen zu werden geschnitten, in kleine Segmente und abgezogen, das sie zu essfertige Teile macht.

Das Konzept der Babykarotten erfunden von einem Kalifornien-Landwirt, der Mike Yurosek genannt, der einen Gebrauch für Karotten finden wollte, die nicht an ihren Fehlern und an Unvollkommenheiten vollständiges Verkaufs liegen konnten. An seiner Verpackungsanlage so viel, wie 70% der Karotten aus kosmetischen Gründen ausgewählt, die bedeuteten, dass sie im Allgemeinen nur eingezogen werden konnten den Vieh. 1986 erfand er Babykarotten, die erlauben, die ausgewählten Karotten, an Verbraucher verpackt zu werden und verkauft, anstelle von, abgeschrieben zu werden.

Babykarotten gewannen bald massive Popularität in der amerikanischen Gesellschaft als Biokostimbiß. Während in den sechziger Jahren, aßen Amerikaner nur 6 Pfund (2.72 Kilogramm) ein Jahr in Durchschnitt heute die meisten Amerikaner essen 10.5 Pfund (4.76 Kilogramm) jedes Jahr. Der drastische Aufstieg im Karotteverbrauch ist fast vollständig zur Erfindung der Babykarotten passend, die viel einfacher als traditionelle Karotten zu essen sind, da sie nicht brauchen, zuerst abgezogen zu werden und Schnitt.

Heute angebaut fast alle Babykarotten in den Vereinigten Staaten in Bakersfield, Kalifornien. Sie bekannt manchmal, wie Karotten „Baby-schneiden“. An den Supermärkten in den Vereinigten Staaten, sind Babykarotten grössere Verkäufer als Größengleichkarotten, obwohl sie so teuer zweimal sein können, pro lbs zu kaufen. Babykarotten profitieren von dem amerikanischen Wunsch nach verpackten Nahrungsmitteln; heute verkauft viele Obst und Gemüse in vorgeschnittenem, einschließlich Ananas, Melonen, Zwiebeln, Sellerie und Brokkoli verpackend.

Vor kurzem erschienen eine sogar kleinere Art Babykarotten in den Gemischtwarenladen in den US. Bekannt als „zierliche Karotten,“ gebildet sie von den Spitzen der Karotten, und können wie 1/8. eines Zoll (3.18 Millimeter) so klein sein.

hnet werden. Lederne Babybeuten normalerweise entworfen sorgfältig, damit die Nähte der Schuhe nicht junge Füße reizen, und das Leder ist in hohem Grade flexibel und behandelt, um extrem weich zu sein. Für ältere Kinder benutzt sie manchmal als Übergangsschuhe und schützen die Füße, während das Baby beginnt zu erlernen zu kriechen und schließlich zu gehen.