Was sind Black-Eyed Erbsen?

Black-eyed Erbsen oder black-eyed Bohnen sind Unterarten der Langbohne und waren erstes gewachsen und Gefallen gefunden in Asien. Einleitung in Südostasien führte zu Bearbeitung der black-eyed Erbsen in den Antillen, in denen sie eine unauslöschbare Markierung auf der Seelennahrungsmitteltradition sehr populär und gebildet wurden. Heute unzählige Rezepte der you’ll Entdeckung für black-eyed Erbsen in den südlichen US-Kochbüchern, in denen es eine Heftklammer ist, und zusätzlich eine ausgezeichnete Proteinquelle.

Die black-eyed Namenserbsen kommt vom Aussehen der Hülsenfrüchte. Sie sind normalerweise weiß, mit einem kleinen schwarzen Punkt gelb zu färben, der einem einzelnen Auge ähneln könnte. Diese Extraspitze der Farbe hinzufügt sichtbaren Anklang black-eyed Erbsen aren, und sie können ein fantastischer Zusatz zu vielen Tellern sein. Sie bewertet für Geschmack und Nährwert. Zusätzlich zu einem proteinreichen Inhalt dienen black-eyed Erbsen als ausgezeichnete Quelle des Kalziums, eine große Wahl, wenn Sie ein Vegan sind, und sind auch im Vitamin A und in der Fol- Säure hoch.

Das Wachsen der black-eyed Erbsen dient einen anderen sehr wichtigen Zweck in den Bereichen, in denen Land fortwährend für die Landwirtschaft benutzt. Viele Getreide, wie Mais oder Baumwolle, verbrauchen den Boden des Stickstoffes. Black-eyed Erbsen einerseits, hinzufügen Stickstoff zurück zu dem Boden gen, und sind, während der Fruchtfolgen zu wachsen fantastisch. Einer der ersten Fürsprecher solcher Umdrehung war der berühmte George Washington Transchiermesser, der Anlagen studierte, um zu sehen, welches Bestes den Stickstoff im Boden ergänzen. Er drängte stark Familien, besonders Afroamerikanerlandwirte, black-eyed Erbsen in den wechselnden Jahren zu benutzen, damit alle Getreide bessere Erträge produzieren. Dieses war ein einfaches zu bilden Argument, da black-eyed Erbsen allgemeine Nahrung in den südlichen US waren.

Zu den Nord-, black-eyed Erbsen gehalten nie die gleiche Popularität, und einige entließen sie bloß, wie nützlich, als, Vieh einziehend aber nicht verwendbar für einziehenleute. Dieser Begriff gesunken stufenweise den bekannten Nährwert der Nahrung gegeben. Dennoch war es ein Schlüsselfaktor, wenn es dem belagerten Süden half, überlebt Nahrungsdefizit während des Bürgerkrieges. Während Nordsoldaten viele Getreide brannten, betrachtete black-eyed Erbsen weren’t wert die Mühe und war normalerweise geschweige denn.

Nordländer können viele Rezepte für black-eyed Erbsen in den Kochbüchern nicht finden, also kann die Investierung in einem guten südlichen US-Kochbuch eine große Weise sein, Ideen für diese Hülsenfrüchte zu erhalten. Einige traditionelle Weisen, black-eyed Erbsen zuzubereiten umfassen bloß sie mit ein wenig von fatback oder von Speck, using sie kochen in anderen Erbsen- oder Bohnenrezepten wie roten Bohnen und Reis oder gebackene Bohnen. Black-eyed Erbsen don’t haben ein unterscheidendes Aroma, also können sie anstatt jeder möglicher anderen Bohne leicht benutzt werden und vorbereitet ebenso 0_.

hobbies"; ?>