Was sind Floribunda Rosen?

Floribunda Rosen sind ein Mischling der Terosen und wilde Rosen, die alias polyantha sind. Sie sind eine Gartenrose, die Mittel sie hauptsächlich zu den dekorativen Zwecken in den privaten Gärten gewachsen werden. Diese Rosen wachsen auf den kleinen dennoch sehr dichten Sträuchen, die starke Stämme haben. Blöcke der Blüte erscheinen zusammen, gewöhnlich am Ende eines Stammes. Sie liefern eine bunte Blumenanzeige, und zahlreiche Farbtöne sind vorhanden.

Diese Blumen werden normalerweise als Rand- oder Akzentanlage gewachsen. Sie können in den großen Behältern auch gewachsen werden. Floribunda Rosen sind nicht eine schleppende oder kletternde Vielzahl, also benötigen sie nicht normalerweise ein Gitter, um sich zu erweitern.

Diese Gartenrose kommt in eine Vielzahl von Farben. Einige von diesen schließen Rosa, Pfirsich, Rot, Veilchen und Orange mit ein. Etwas Vielzahl der floribunda Rosen kann mehrfarbig sogar sein. Die george-Brandrose, die mit roten Splotches gelb ist, ist ein Beispiel.

Floribunda Rosen geben häufig eine Überfülle der Blüte. Dieses ist, weil Blüte dieser Blumen länger während der Jahreszeit als die hybriden Terosen sie von abgeleitet wurde. Sie können scheinen, mehr Blüten als andere zu haben rosafarbene Vielzahl, weil diese Rosen gewöhnlich in den großen Sprays erscheinen.

Die meisten floribunda Rosenbuschblätter sind zu dunkelgrünem in der Farbe mittlere. Sie sind normalerweise ovalgeschnitten und am Ende ein wenig spitz. Die Oberseite der Blätter kann scheinen, einen glänzenden oder wächsernen Mantel zu ihnen zu haben. Dornen erscheinen normalerweise auf dem Stamm der Blume gerade über den Blättern aber unter der Blüte.

Es ist nicht normalerweise schwierig, floribunda Rosen zu wachsen. Anlagen sollten häufig gewässert werden, um den Boden vom Austrocknen zu halten. Mindestens zwei bis drei Zoll (5.08 bis 7.62 cm) Laubdecke sollten dem Boden um den Busch hinzugefügt werden, um zu helfen, wenn man die Bodentemperatur steuert und Unkräuter verhindert. Beschneidung kann notwendig gelegentlich sein, um der Anlage zu helfen, seine Form beizubehalten. Düngemittel kann während der Frühlings- und Sommermonate monatlich hinzugefügt werden.

Viele Leute beschließen, floribunda Rosen als Akzentanlage in einem Schmetterlings- oder Hummelgarten zu pflanzen. Andere Gärtner setzen diese kleinen Büsche als Rand um kleinere Arten der Blumen. Sie können in den großen Behältern auf einem Patio oder einem Balkon auch gewachsen werden. Die vielseitige Verwendbarkeit dieser Gartenrosen zusammen mit der großen Vielfalt der vorhandenen Farben treffen diese Anlage eine gute Wahl für die städtischen und landwirtschaftlichen Gärten.

n oder ihren Geruch zu erhöhen, und diese Zusätze sind nicht für Verbrauch sicher. Nach Blumenwasser suchen, die offenbar für das Kochen markiert werden, wenn Sie Blumenwasser in den Rezepten benutzen möchten; Nahrungsmittelgrad-Blumenwasser kann auch kosmetisch benutzt werden.