Was sind Hacke-Kuchen?

Hackekuchen sind die kleine Kuchen oder Brote, die mit Getreidemehl gebildet werden. Sie sind häufig mit dem amerikanischen Süden verbunden, in dem Hackekuchen mit einer Vielzahl der süssen und wohlschmeckenden Nahrungsmittel, obgleich ihre Ursprung wirklich in den Ureinwohnergemeinschaften liegen, zusammen mit vielem anderem Mais-gegründete Nahrungsmittel gedient werden. Hackekuchen sind sehr einfach, zu bilden, mit einigen verschiedenen gebräuchlichen Rezepten.

Alias werden Aschenkuchen, Johnny-Kuchen oder Shawneekuchen, Hackekuchen traditionsgemäß mit Getreidemehl, Salz und Wasser gebildet. Die Bestandteile werden in einen starken Schlamm gemischt, der auf einem Bratpfanne im Öl gekocht wird. Jedoch umfassen viele Rezepte auch Milch, Joghurt oder andere Milchprodukte, und manchmal werden Backpulver und Eier addiert, um den Hackekuchen mehr Dachboden und Beschaffenheit zu geben und drehen sie mehr cakey und weniger bready. Einige Köche mischen auch innen Weizenmehl oder andere Arten Mehl, obgleich andere Köche dieses als krasse Verfälschung des traditionellen Rezepts behandeln.

Historisch wurden Hackekuchen gebildet, indem man den geschlagenen Eierteig in Umläufe auf heißen Steinen nahe bei dem Feuer formte und den Namens“ash Kuchen, † erklärte, da sie häufig aschig waren. Hackekuchen konnten leicht gebildet werden und weitermachten den Durchlauf, der sie populär mit Reisenden und Jägern bildete. Südliche Köche nahmen angenommen die Technik des Kochens dieser Brote auf dem Blatt einer Hacke auf den Gebieten an und ließen sie eine schnelle Mahlzeit während der Mittagspausen erhitzen. Heute bilden Köche Hackekuchen in der Wanne, auf dem Bratpfanne und manchmal im Ofen, abhängig von ihren Präferenzen und dem Rezept, das verwendet wird.

Hoecakes, wie sie auch bekannt, werden häufig als Art des Pfannkuchens behandelt. Hackekuchen können als Pfannkuchen, mit Spitzen wie Frucht und Sirup zweifellos gegessen werden, und manchmal mischen Köche frische Frucht in den geschlagenen Eierteig. Jedoch können sie mit wohlschmeckenden Bestandteilen auch gegessen werden, und sie sind nicht zur südlichen Küche exklusiv. Z.B. könnte jemand einem indischen Curry mit Hackekuchen als Seite dienen.

Leute, die interessiert sind, an, diese traditionelle Nahrung zu bilden, können einige Rezepte auf dem Internet finden. Einige Köche haben starke Gefühle über, was tut und nicht in einem Hackekuchen gehört, und es kann klug sein, mit einigen verschiedenen Rezepten zu experimentieren, um eine Version zu finden, die erfreulich ist. Z.B. kocht einiges wie das sehr einfache und normale traditionelle Rezept, während andere das grundlegende Rezept mild finden und dull, und kann Rezepte mit zusätzlichen Bestandteilen bevorzugen, die Beschaffenheit und Aroma addieren.