Was sind Hefe-Kuchen?

Hefekuchen ist ein ungewöhnlicher Ausdruck mit einer überraschenden Menge Bedeutungen. In England ist es ein Ausdruck für eine Brotrolle, die einem Hamburgerbrötchen ähnlich ist, häufig gefüllt mit Pommes-Frites und Wurst. In Irland sind Hefekuchen ein wechselnder Ausdruck für Hefe brack, ein traditioneller Halloween-Nachtisch. Hefekuchen gekommen auch, im Jargon zu verwenden, auf eine dumme oder idiotic Person, wie im “I’m zu beziehen solch ein Hefekuchen, wenn er zum math.† kommt

Der Jargongebrauch des Hefekuchens ist vom unsicheren Ursprung, aber ist wahrscheinlich ein Hinweis auf der Milde der britischen Rolle. Die einfache Schlichtheit der Hefekuchen kann auf anderen britischen Jargonausdrücken für Dummheit, wie Simpleton beziehen. Auf jeden Fall ist dieser Ausdruck ein ausgezeichnetes Stück unverständlicher Jargon für die, die genießen, andere auf eine Art zu beleidigen, die, sie wahrscheinlich nicht verstehen.

Der britische Gebrauch von dem Ausdruck bezieht eine auf normale, weiche Rolle, normalerweise überstiegen mit Mehl, bevor er backt. Ursprünglich kam sein Name vom schwer-gewürzten Hefesauerteig. Hefe hergestellt während der Gärung der Hefe, häufig während des Prozesses der Herstellung des Ales oder des Lagers er. Als gerieben von der Oberseite der Flüssigkeit, kombiniert Hefe häufig mit Hopfen und benutzt ursprünglich als das Hefemittel im Hefebrot. Heute gebildet die meisten Hefekuchen mit regelmäßiger Hefe und gefunden häufig in den Geschäften des Fisch und als Span barms.

Die irische Version der Hefekuchen sind beträchtlich mehr Spaß, und angebracht zu einem alten Aberglauben. Hefe brack, da es allgemein bekannt, ist ein Frucht- und Gewürzkuchen, der traditionsgemäß auf Halloween gedient. Gewöhnlich gebacken ein Hochzeitsring nach dem Zufall in den Kuchen. Wer auch immer erhält die Scheibe von Hefe brack mit dem Ring in ihm soll die folgende Person, um bis zum dem folgenden Halloween zu heiraten, oder mindestens geheiratet zu werden.

Um irische Hefekuchen für Ihre folgende gespenstische Feier zu bilden, fordert das typische Rezept die Sultaninen, Rosinen, Schale der kandierten Zitrusfrucht und Muskatnuts, die in ein einfaches Ei und in einen Hefeteig gemischt. Auf einer hohen Hitze eine ungefähr Stunde lang backen. Wenn Sie den traditionellen Ring einschließen werden, Ihre Gäste warnen, ihre Scheiben zu überprüfen, bevor Sie essen! Es ist einfach, einen Zahn zu brechen oder einen kleinen Ring zu schlucken, der unangenehm den Gedanken des Erhaltens geheiratet innerhalb des Jahres ruiniert.

hte kochende Zeit für einige Köche. Andere es vorziehen re, Perlen- oder Topfgerste zu benutzen, die weniger Zeit nimmt zu kochen. Sogar ohne den Rumpf, ist Gerste noch ein sehr nahrhaftes Korn. Sie enthält auch Gluten, also sollte Gerste von den Leuten mit Glutenintoleranz vermieden werden.