Was sind Kartoffelchips?

Kartoffelchips sind Stücke der Kartoffel, die geschnittenes extrem dünnes gewesen sind und gebraten dann oder gebacken, bis sie klar werden. Sie können gegessenes frisches und heiß sein oder bei Zimmertemperatur. Diese Nahrung ist populäres auf der ganzen Erde anbieten geworden, und viele Nationen haben ihr eigenes einzigartiges Nehmen auf dem Kartoffelchip, den verbindenen regionalen Bestandteilen und den Würzen. Die meisten Märkte tragen Kartoffelchips, und häufig ist eine erstaunliche Reihe vorhanden.

Die umgebenden Kartoffelchips der Bezeichnung können extrem verwirrend erhalten. In Großbritannien z.B. wird das Ausdruck “chips† benutzt, um Kartoffeln zu beschreiben, die Julienneschnitt gewesen sind und gebraten, während dünne Scheiben der klaren gebratenen Kartoffeln als Chipsletten bekannt. In den Vereinigten Staaten bekannt Julienneschnitt gebratene Kartoffeln als Pommes-Frites, und andere Regionen haben ihre eigenen eindeutigen Ausdrücke für Kartoffelchips und Pommes-Frites und fügen dem Chaos hinzu. Aus diesem Grund ist es eine gute Idee, einen Auftrag beim Reisen zu bestätigen, um zu überprüfen ob Sie oben mit der Nahrung beenden, die Sie erwarteten.

Es gibt etwas Debatte hinsichtlich, wessen den Kartoffelchip erfand, und wenn. Viele Quellen schreiben George Crum, ein Chef gut, der angeblich Kartoffelchips erfand, als geärgert an einem Kunden 1853. Jedoch brieten Rezepte für dünne Scheiben der Kartoffeln, bis Chipslette viel früher sind, wenn ein Rezept herr5uhrt von, 1824. Es ist auch völlig möglich, dass viele Leute diese Nahrung zu Hause sogar früher bildeten und dass es einige Zeit dauerte, damit Kartoffelchips das allgemeine Bewusstsein eintragen.

Auf jeden Fall, gibt es alle Art von Weisen, Kartoffelchips zuzubereiten und zu essen. Die Haut kann abgezogen werden oder verließ an, können die Kartoffeln gebraten werden oder gebacken werden, und die Späne können geschnittene oder gelassene Ebene der Rüsche sein. Kartoffelchips können mit einer großen Vielfalt der Bestandteile auch gewürzt werden und von wasabi zu Barbecue-Soße reichen, und das Bratöl kann für ein unterscheidendes Aroma auch unterschieden werden. Einige Kartoffelchips werden im Olivenöl z.B. zugebereitet während andere im Mais- oder Sojabohnenölöl gebildet werden, und einige Firmen bilden feinschmeckerische Kartoffelchips mit hochwertigen Bestandteilen und Reihenvorbereitungstechniken.

Viele Leute mögen die Kartoffelchips essen, die gerade sind und behandeln sie als Imbißnahrung. Andere können sie in den verschiedenen Substanzen für zusätzliches Aroma eintauchen, und Kartoffelchips können in einer Zusammenstellung von Rezepten auch gefunden werden. Abhängig von, wo man ist, können Kartoffelchips Sandwichen hinzugefügt werden, oben in den Kasserollen gestampft werden, für das Panieren auf gebratenen Nahrungsmitteln zerquetscht werden und benutzt werden, oder sogar im Kühlraum gehaftet werden, damit sie gegessene Kälte sein können.