Was sind Mark-Bohnen?

Markbohnen sind große, pralle weiße Bohnen, die eine unterscheidende sahnige Beschaffenheit und ein Aroma haben, das einige Leute an Fleisch erinnert. Sie scheinen, im Ursprung nahöstlich zu sein, und sie werden in vielen Teilen vom Mittelmeer, besonders in Italien verwendet. Markbohnen waren auch in Nordamerika während der 1800s extrem populär, als sie die Bohne der Wahl in einigen Regionen für Backen waren. Ihr lokaler Markt kann Markbohnen tragen, besonders wenn der Markt andere Mittelmeernahrungsmittel auf Lager.

Weil Markbohnen vom Aroma so voll sind, werden sie häufig als seitlicher Teller mit einer hellen Soße in den Mittelmeernationen gedient. Sie können mit Fleisch gedünstet werden, um ihr reiches, fleischiges Aroma außerdem herauszubringen. Markbohnen können in den Suppen auch benutzt werden, oder Eintopfgerichte, in denen sie dem Aroma und der Beschaffenheit des fertigen Tellers hinzufügen, und sie bilden ausgezeichnete gebackene Bohnen.

Gewöhnlich sind Markbohnen trocknen vorhanden, in diesem Fall sie wird ausgespült, ausgewählt vorbei und getränkt vier bis acht Stunden lang oder über Nacht, kocht, bevor man. Wenn Sie die Bohnen gebrauchsfertig sind, sie ablassen, sie wieder ausspülen, und sie kochen, wie gewünscht, bis sie weich sind. beachten, dass zu wenig gekochte Bohnen für die intestinale Fläche quälend sein können, die reagieren kann, indem es Blähung produziert.

Reif, können Markbohnen auch gekauft werden und verwendeten frisches. Frische Markbohnen haben eine viel kürzere kochende Zeit, und sie neigen, ein milderes, sahnigeres Aroma als die getrockneten Bohnen zu haben. Frische Bohnen können mit gerade ein wenig vom Salz, vom Pfeffer und vom Öl für Leute ausgezeichnet sein, die einfache Mahlzeiten genießen.

Wenn Markbohnen nicht in Ihrem Bereich vorhanden sind, können Sie Ihre Hand am Wachsen sie auch versuchen. Bohnen wachsen am besten in mäßigem, Wetter zu wärmen, und sie mögen eine Ecke des Gartens, der aus dem Wind heraus ist. Sie können Bohnen für das Wachsen an einem Gartenspeicher oder durch einen Katalog kaufen; die Bohnen im Früjahr pflanzen, wenn die letzte Gelegenheit des Frosts überschritten hat, und sie halten gut gewässert und befruchtet. Sobald die jungen Bohnenanlagen beginnen aufzutauchen, sie verdünnen und Stangen zur Verfügung stellen, damit sie an wachsen. Die Hülsen auf den Reben für sich getrocknete Bohnen ernten, wenn die Bohnenhülsen zu Größengleich entwickelt haben, oder lassen.

also stellen sicher, sich nach diesem zu erkundigen, wenn sie Hochzeitsvorkehrungen treffen.