Was sind Vermögens-Plätzchen?

Jedermann, das zu einer chinesischen Gaststätte gewesen ist, hat gehabt oder gesehen mindestens, Vermögensplätzchen. Dieses würzten Mandel oder Vanille den großen Geschmack der Festlichkeiten nicht nur, aber sie rühmen sich eine Überraschung innerhalb des – - ein kleiner Streifen des Papiers mit einer Vorhersage oder einem Sprechen, die auf ihm gedruckt werden. Sie konnten dich vorstellen, dass das Vermögensplätzchen in den Jahrhunderten der Tradition durchtränkt wird, aber Sie konnten nicht falscher sein. Wie mit den meisten chinesischen takeout Nahrungsmitteln, da wir sie kennen, wurden Vermögensplätzchen in Amerika nicht zu vor langer Zeit erfunden.

Die Geschichte der Vermögensplätzchen wird in hohem Grade debattiert. Eine Geschichte erklärt, dass Vermögensplätzchen in San Francisco einmal herum 1914 erfunden wurden. Ein Chef nannte Mikoto Hagiwata geführte heraus Plätzchen zu denen, die ungefähr in seine japanischen Teegärten in Golden Gate Park schlenderten. Jedes Plätzchen ließ eine kleine Anmerkung innerhalb des Sprechens „Ihnen danken.“ San Franciscos an der Messe der Welt 1915, führte Hagiwata seine Festlichkeiten herum und so führte Vermögensplätzchen zur Welt ein.

Hagiwata ist nicht das einzige, das Vermögensplätzchen erfunden haben soll, jedoch. David Jung, Inhaber Hong Kongs Noodle Company in Los Angeles, verzeichnet auch Vermögensplätzchenerfindung als sein Anspruch zum Ruhm. Jung behauptete, die Plätzchen in 1918 als aufmunternde Festlichkeit für Arbeitslose und unten auf ihren Glückleuten gebacken zu haben, die die Straßen gingen, die nach Arbeit suchen.

Unabhängig davon, wem wirklich Vermögensplätzchen erfanden, sahen chinesische Amerikaner einen Zweck in ihnen. Da Amerikaner im Allgemeinen Nachtisch nach einer Mahlzeit aßen, fingen chinesische Gaststätten an, Vermögensplätzchen nach Abendessen anzubieten. Bald wurden sie Teil einer traditionellen Chinesisch-Amerikanischen Mahlzeit.

Heutzutage werden Vermögensplätzchen in einer Vielzahl von Aromen, einschließlich Schokolade gebildet. Sie werden nicht gerade für nach Abendessenbonbons an den chinesischen Gaststätten benutzt. Vermögensplätzchen sind jetzt eine populäre Parteibevorzugung. Tatsächlich werden sie häufig als Hochzeitsbevorzugungen benutzt, aber anstelle von einem Vermögen innerhalb des Plätzchens, der Braut- und Bräutigamname und Hochzeitsdatum werden gedruckt!

Die Vermögen selbst haben außerdem entwickelt. Zusätzlich zum üblichen Vermögenserklären des Glücks und des Wohlstandes, kann die Person, die das Brechen ein Vermögensplätzchen öffnen, glückliche Zahlen und chinesische Sprachkurse auch finden.

Vermögensplätzchen können Tausenden Jahre der Geschichte hinter ihnen nicht haben, aber für Kenner der chinesischen Nahrung, macht dieses nicht aus. Diese crunchy Plätzchen sind ein wundervolles Ende zu einer feinen Mahlzeit. Ist, nicht dass dieses ganzes ausmacht?