Was sind Wein-Kühlvorrichtungen?

Weinkühlvorrichtungen sind die Handelsanpassung der verschiedenen Getränke, die mit Fruchtsaft gebildet und Wein. Solche Getränke wie Sangria gebildet häufig zu Hause. Dieses änderte jedoch als die Firma Kalifornien Coolers®, gegründet in Stockton, Kalifornien, anfing, eine abgefüllte Version der Weinkühlvorrichtungen 1981 zu produzieren.

Kalifornien Coolers® wurde sehr populär, obwohl es vorgeschlagen worden, und viele, die Teenager in diesem beobachteten Zeitraum waren, dass diese süssen und fruchtigen Getränke unter minderjährigen Trinkern populär waren. Der Geschmack des Weins maskiert ziemlich gut in den Handelsweinkühlvorrichtungen. Für Weinpuristen konnten keine Menge Fruchtsäfte und Würze den Geschmack des hochwertigen Weins maskieren.

Der Erfolg von Kalifornien Coolers® kann bis zum ungefähr 1985 leicht gezeigt werden, als die Firma ungefähr 12.3 Million Kästen des Produktes jährlich verkaufte. Dieses führte andere Firmen ihre, eigenen Versionen zu verkaufen anzufangen. Die populärsten von diesen waren Bartles u. Jaymes® und Seagram’s® Marken. Alle drei Firmen produzierten “original† Weinkühlvorrichtungen und dann erweitert, um verschiedene Aromen anzubieten, um Verbraucher zu halten, für mehr zurückzukommen.

Dennoch 1991, erhöhten Bundessteuern auf den Weinkühlvorrichtungen und verringerten ihre Verkäufe. Das Interesse am Weinprobieren, und das Genießen des Qualitätsweins erhöhte auch, und an vielen fand kommerziell produzierte Kühlvorrichtungen, um zu süß zu sein. Sie hatten noch einen kleinen Markt, aber ihre Popularität verbließ offenbar. Kalifornien Coolers® erlosch vom Geschäft 1992.

Wegen der Popularität der Getränke, die auf Malz, Seagrams® und Bartles u. Jaymes® basierten, neuformulierte Weinkühlvorrichtungen in, also enthielten sie nicht mehr Wein, aber waren anstatt Getränke wie fruchtiges Ale. Die Weinkühlvorrichtung in den meisten Formen schien gegangen vergessen, aber nicht durch seine restlichen Fans.

Dieses ist möglicherweise, warum, 2007, majestätisches Marken ®: anfing, Kalifornien Coolers® wieder zu produzieren. Die Firma ist jetzt fast der einzige Massenhersteller der Weinkühlvorrichtungen, da andere Firmen ihre Formel änderten. Sie können Kalifornien Coolers® in einer Vielzahl von Aromen, einschließlich Moosbeere-Pampelmuse, Küste-Zitrusfrucht, weißen Pfirsich und Granatapfel-Beere finden. Diese Kühlvorrichtungen darstellen ändernde Gaumen, besonders den Gebrauch vom Granatapfel s, der erst vor kurzem als Fruchtsaftaroma populär geworden.

There’s keine Notwendigkeit, Weinkühlvorrichtungen zwar zu kaufen, wenn Sie Ihre Selbst bilden können. Zahlreiche Rezepte existieren, um reizende Durchschläge, mit Losen unterschiedlicher Fruchtsaftvielzahl herzustellen. Einige Handelskühlvorrichtungen gemerkt für eine kleine Menge Luftblasen in der Mischung. Sie können ein Spritzen des funkelnden Wassers, des Ingwerales oder des wenigen Zitronekalk Sodas hinzufügen, um dass zu erhalten schäumende Qualität in den gebildeten Weinhauptdurchschlägen.