Was sind die verschiedenen Arten der Feigen?

Es geschätzt, dass es über 700 Vielzahl der Feigen um die Welt gibt, die nicht überraschend ist, da die Feige einer der ältesten ist von den Menschen für seine essbare Frucht kultiviert zu werden Bäume. Tatsächlich ist die Frucht der Feige wirklich eine umgekehrte Blume, aber, da es wie eine Frucht aussieht und schmeckt, gekennzeichnet sie als eine Frucht von der Versammlung. Die Biologie hinter Feigen ist wirklich ziemlich interessant, da die Bäume einige einzigartige Anforderungen haben, die sie wachsen sehr schwierig auch lassen können.

Es gibt einige Weisen, an unterschiedliche Vielzahl von FIGS. zu denken. Einige Botaniker mögen unten einlaufen sie übrigens, welches ihnen bestäubt. Using diese Kriterien gibt es vier Hauptfeigeabteilungen. Die erste Art der Feige ist ein Caprifig, der Blütenstaub produziert, aber keine essbare Frucht. Jedoch bewirten Caprifigs die speziellen Wespen, die erforderlich sind, die folgenden zwei Abteilungen, das Smyrnas und den San Pedros zu bestäuben.

Smyrna Feigen sind von den Caprifigs für Düngung, während Erzeugnis San-Pedros zwei jährliche Getreide, eins mit der Unterstützung von Caprifigs und eins außen völlig abhängig. Schließlich ist die allgemeine Feige das bestäubende Selbst, und viele essbaren Feigen fallen innerhalb dieser Gruppe. Die verwirrenden Anforderungen der verschiedenen Feigebäume waren eine Quelle der Frustration zu den Landwirten für Tausenden Jahre, da Leute nicht zuerst verstanden, warum manchmal Feigen Früchte trugen und manchmal sie nicht taten.

Verbraucher unterteilen häufig Feigen in Grün igen, um gelb zu färben und Vielzahl zu schwärzen. Die adriatische Feige ist ein klassisches Beispiel einer grünen Feige, während Auftragfeigen von Kalifornien schwarze FIGS. sind. Viele dieser Vielzahl können für neueren Verbrauch getrocknet werden, und sie haben eine große Auswahl von Aromen, obgleich alle die charakteristische dichte Beschaffenheit haben, die Verbraucher mit FIGS. verbinden, die, verschiedene Feigekulturvarietäten unterschiedliche Frucht auch erbringen können, abhängig von, der sie gewachsen, die unerträglich und verwirrend für Züchter und Verbraucher sein können.

Unter den Smyrna Feigen sind einige der weithin bekanntesten Vielzahl Calimyrnas, Marabouts und Zidis. Diese Feigen angebaut gewöhnlich h, damit sie getrocknet werden können, und sie haben die großen, crunchy Samen. Feigevielzahl San-Pedro umfaßt König-, Lampiera- und Sanpedro FIGS. Die Königfeige ist eine populäre Vielzahl, mit einem Latten - grüne Haut und reiches kastanienbraunes Fleisch. Lampiera Feigen neigen einerseits, rötlichere Streifen auf ihren Körpern, mit Lattenfleisch zu haben.

Unter den allgemeinen Feigen sind einiges vom allgemeinsten Celestes, Brown-Truthähne, Aufträge, Crunswicks und Adriatics. Diese Feigen laufen lassen die Tonleiter an Größe und Aroma, von kleinem bräunlich-purpurrotem Celestes zu grossen, süssen, grünen Adria-FIGS. adriatische Feigen sind besonders populär, weil ihre Bäume extrem produktiv sind.

Verbraucher, die Feigen genießen, sollten erinnern, Lose Wasser mit ihnen zu trinken, da die köstlichen Früchte Magenumkippen verursachen können. Wasser hilft, die natürlichen Oxalate in den Feigen zu verdünnen und herstellt sie einfacher auf der Verdauung, Nieren und Leber nd. Zusätzlich zum Schmecken ziemlich nett, sind Feigen auch in der Faser, im Kalium und im Mangan hoch und bilden sie eine relativ gesunde Nahrung.