Was sind die verschiedenen Arten der Gluten-Freien Muffins?

Viele Arten Gluten-freie Muffins existieren für die, die Muffins lieben, aber haben eine Glutenallergie, eine abdominale Krankheit oder eine Glutenintoleranz. Gluten ist ein Protein, das in etwas Körnern und gelegentlich in den Backenbestandteilen gefunden, also gebildet Gluten-freie Muffins mit Änderungen, um Bestandteile durch dieses Protein zu ersetzen. Diese Muffins können, mit vielen verschiedenen Bestandteilen und Aromen süß oder wohlschmeckend sein. Viele Wahlen kommen in die verpackten Behälter, frisch von den Bäckereien oder wie die zu Hause gebildet zu werden Rezepte.

Gluten-freie Muffins des Bonbons mit.einschließen die mit Schokolade oder die mit Frucht er. Populäre Beispiele umfassen Gluten-freie Schokoladenspanmuffins oder Gluten-freie Blaubeeremuffins. Vielen dieser Wahlen können gefunden werden vorgemischt in den Spezialgebietsabschnitten einiger Gemischtwarenladen. Andere Vielzahl existiert erforschende verschiedene Fruchtkombinationen außerdem.

Gluten-freie Muffins der wohlschmeckenden Vielzahl sind nicht, wie häufig gefunden in verpackten Behältern. Während das Bewusstsein von Gluten intolerances und die Allergien jedoch erhöhen kann dieses ändern. Beispiele der wohlschmeckenden Muffins umfassen Kürbismiso- oder -karotte- und -zwiebelenmuffins. Wohlschmeckende Muffins können auch einschließen oder gedient mit, Käse.

Kulturell gehalten Muffins in den US häufig für, seiend in einer großen Kuchenform. Eine Veränderung zu dieser Form ist das Gluten-freie englische Muffin. Englische Muffins sind flach, und können wohlschmeckend oder süß, abhängig von den Bestandteilen und auf der Verbreitung sein. Gluten-freie englische Muffins können gekauft werden verpackten, oder sie können mit einem Rezept zu Hause gebildet werden.

Einige Bäckereien anbieten jetzt Gluten-freie Muffins für die e, die wenig Zeit oder einen Widerwillen zum Kochen haben. Gluten-freie Bäckereien anbieten verschiedene Rezepte der süssen und wohlschmeckenden Vielzahl n. Diese Bäckereien laufen lassen beide in den Ziegelstein- und Mörsereinrichtungen und in on-line, für die ohne Zugang zu den Gluten-freien Anlagen.

Gluten-freie Rezepte ersetzen im Allgemeinen das traditionelle Weizenmehl. Mehlwiedereinbaue können in gebrauchsfertigen Paketen gekauft werden. Eine andere Wahl für die Herstellung der Gluten-freien Muffins ersetzt Weizenmehl durch ein anderes Mehl, das nicht Gluten enthält. Beispiele dieser Mehlalternativen umfassen Kokosnussmehl, Mandelschrotmehl und Mehl des braunen Reises, obwohl sie verschiedene Geschmäcke addieren und häufig mit einer Art Bindemittel verbunden werden müssen, wie Xanthangummi.

Backensoda und Backpulver mit.einschließen gelegentlich Gluten ießen, also sollten spezielle Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden, wenn man diese Bestandteile verwendet, um Gluten-freie Muffins zu bilden. Etwas Backensoda und -puder anzeigen jetzt t, ob sie das freie Gluten sind, während einige keine Anzeige haben. Schnelle Forschung kann normalerweise helfen, die beste Wahl für Gluten-freies Backensoda und -puder zu kennzeichnen, bevor sie kocht.