Was sind einige Beispiele der israelischen Küche?

Israelische Küche ist eine von den eklektischsten weltweiten. Weil Israel solch ein neues Land ist, ist israelische Küche eine Mischung der Teller von den verschiedenen Nationen, von den populären Blintzes des Russen zum schweren Gebrauch der Ungarn des Paprikas. Angefüllter Kohl, gegolten eine Heftklammer der israelischen Küche, wirklich gestammt aus Osteuropa; das Kuskus, auch populär, ist eine Heftklammernahrung in Nordafrika. Die Beispiele gehen in einem fort.

Die einzige zutreffende israelische Küche ist nicht wirklich israelisch überhaupt jüdisch, aber anstatt. Der Unterschied ist auf den diätetischen Gesetzen, die spezifischen Fahrpreis, einschließlich das Schweinefleisch und bestimmte essbare Meerestiere bilden, die für menschlichen Verbrauch nicht annehmbar sind. Reine Nahrungsmittel, die nicht eine Mischung von Milch und von Fleisch zulassen, sind eine andere Heftklammer der israelischen Küche. Neben Fischen gelten die meisten essbaren Meerestiere nicht als rein, also ist es nicht Teil der traditionellen israelischen Küche. Dieses einschließt alles von Wels und Kalmar zu Austern, Garnele und Hummer nd.

Gemüsenahrung ist eine Heftklammer der israelischen Küche. Historisch ist das Gemüse, bekannt als yara auf Hebräer, entweder oder gebildet in Vinaigrettes, in eine Mischung des Essigs, in Öl und in aromatische Substanzen gegessenes rohes. Gurken sind eine des populärsten Gemüses, aber Lauch, Zwiebeln und Knoblauch auch häufig in Essig eingelegt gt und gegessen als Hauptgericht. Ein anderes Beispiel der Popularität des Gemüses in der israelischen Küche ist der weithin bekannte israelische Salat, eine Mischung der Tomaten, Zwiebeln und Gurken, aber nicht Kopfsalat.

Einige Teller, die aus israelischer Küche stammten, sind jetzt um die Welt populär. Knishes sind eine vollkommene Probe. Normalerweise gebildet mit einem dünnen Teig, der eine Kartoffel, ein Sauerkraut oder eine Brokkolifüllung bedeckt, kann ein knish entweder gebraten werden oder gebacken werden. kugel, eine Kasserolle, die mit Eiernudeln gebildet, unterschiedliches Gemüse und Kartoffeln ist auch populär. Das Beste kennen Beispiel, jedoch sein können die Latkes oder die Kartoffelpfannkuchen, die häufig mit saurer Creme oder Apfelmus überstiegen.

Einige andere typische Beispiele der israelischen Küche umfassen: