Was sind einige schwierige zu bilden Nachtische?

Schwierige Nachtische können lohnend sein zu bilden, wenn das Endergebnis ein köstliches ist. Ein Nachtisch, den als schwierig zu verursachen gilt, nimmt häufig viele Stunden oder sogar Tage der Vorbereitung. Einige Nachtische, die Zeit raubend oder anders schwierig betrachtet sind, mit.einschließen Schokoladenauflauf-, -baklava-, -kakanin- und -hochzeitskuchen.

Muss ein Hochzeitskuchen nach dem grossen Tag, es vollkommen nicht nur suchen ist auch einer der schwierigsten Nachtische, weil er genug groß normalerweise sein muss, Hunderte Leute zu dienen. Anders als die kleineren Kuchen, die im Haus für einen Familiennachtisch gebacken, verbreitet das Bereifen nicht gerade auf traditionelle Hochzeitskuchen. Eher bedeckt Fondant normalerweise jede Kuchenreihe eines Hochzeitskuchens, um einen glatten Blick zu geben. Fondant ist eine Süßigkeitfüllung oder -bedeckung, die normalerweise vom Zuckersirup gebildet, der zu 40 Minuten des konstanten Stirring aufnimmt, um an eine genügende Übereinstimmung dick zu gelangen. Selbstverständlich einmal gebacken die Kuchenreihen, abgekühlt und bedeckt mit Fondant, benötigt viele Stunden der Dekoration noch.

Kakanin ist eine traditionelle philippinische Zartheit, die viel Arbeit nimmt, um zu bilden. Es gebildet mit weißem und purpurrotem klebrigem Reis. Der purpurrote Reis muss vorher getränkt werden die Nacht und frische Kokosnuss muss zerrieben werden. Kakanin ist das philippinische Wort für Reis sowie die Verbbedeutung, „zum zu essen.“ Die Kuchen des Reises versüßt mit karamellisiertem Zucker und Kokosnuss und überstiegen mit einer Mischung des Rohrzuckers und des Kokonußmilchs.

Baklava ist ein griechischer Nachtisch, der einer der schwierigsten zu bilden ist Nachtische, wie der Bäcker mit mindestens 10 oder zwölf Schichten phyllo Gebäck arbeiten muss. Jede Schicht Gebäck muss mit geschmolzener Butter gebürstet werden, bevor man Honig, Nüsse und Gewürze wie Zimt hinzufügt. Das Baklava geschnitten in rautenförmige Stücke und gebacken bis goldenes Braun. Der Sirup spoon über dem gebackenen Baklava muss auch zugebereitet werden.

Schokolade soufflé betrachtet einer der schwierigeren zu bilden, weil es also empfindlichen ist, Nachtische, und kann möglicherweise nicht richtig steigen, es sei denn die Eiweiße zum Stiff genügende Spitzen geschlagen. Die Eiweiße geschlagen separat und dann gefaltet sorgfältig in eine Mischung, die halbbittere Schokolade und Eidotter enthält. Selbst wenn Schokolade soufflé tadellos steigt, anfängt der Nachtisch, innerhalb einiger Minuten des Seins aus dem Ofen heraus zu fallen, also muss er sofort gedient werden.

Die Weinprobierenausdrücke, die verwendet, um den Geschmack des Weins zu beschreiben, können ähnlich kategorisiert werden denen, die für das Betrachten und riechenden Wein verwendet. Z.B. nimmt man nicht gerade einen Schluck, aber eher “sips† und “maneuvers† der Wein herum im Mund. Den Wein manövrierend, bezieht die Bewegung er über der gesamten Zunge, und Luft durch den Wein dann auf saugen, um das Aroma des Weins zur Rückseite der Kehle zu holen.

Wenn der Wein oder spucken heraus geschluckt, beschrieben der Nachgeschmack durch das Ausdrücke “finish, †, das anzeigt, was man schmeckt und “length, † oder, wie lang der Geschmack zurückbleibt. Die “non-volatile† Aromen; salzig, süß, bitter, sauer und, sein sollte “balanced† und zur Art des Weins verwenden wohlschmeckend. Die Säure des Weins kann durch das Ausdrücke “fresh, † “crisp beschrieben werden, sind † und “dry.† “Tannin† oder “tannic† die Weinprobierenausdrücke, die verwendet, um die Substanz zu beschreiben, die den Mund beschichtet, und haben ein bitteres, trockenes Gefühl. Andere Weinprobierenausdrücke wie “weight† und “body† anzeigen auch das Gefühl des Weins im Mund. Ein Wein kann das “heavy, †, das “light-bodied sind, das “medium-bodied †, † oder “full-bodied.† sein

Einmal kommen die Eigenschaften oder die Aspekte der wine’s, die Geschmack, wir festgestellt worden, möglicherweise der subjektivste Satz von Weinprobierenausdrücken. Diese sind die spezifischen Aromen, die der Weinschmecker im Wein ermittelt. Da diese Wörter die Aromen anderer Sachen anzeigen und nicht auf die Beschreibung des Geschmacks des Weins begrenzt, können wir den Gebrauch von Preisangabe auslassen. Diese Aromen umfassen Butter, Masse, Kirsche, Kaffee, Schwarze Johannisbeere, mit Blumen, Pfeffer, Zitrone, Birne, Gras, Orange, Vanille, Nuss, Rauch, Gewürz und Mineral. Einzigartigere und möglicherweise weniger appetitanregendere Aromen umfassen bubblegum, Eukalyptus, Feuerstein, Spiel, Benzin, Leder, Hefe, Teer, Tabak und Katzeurin, um einige zu nennen.