Was sind essbare Blumen?

Essbare Blumen sind, ziemlich einfach, Blumen, die von den Menschen verbraucht werden können. Die meisten Blumen sollten nicht von den Menschen gegessen werden, aber es gibt einiges, das Tellern hinzugefügt werden kann. Am allgemeinsten essbare Blumen werden wie schmückt Zutritten und Nachtischen hinzugefügt. In einigen Fällen werden sie in einen Teller als Bestandteil enthalten. Einige Blumen, die Lieblinge für Blumensträuße auch sind, geschehen, essbar zu sein. Beispiele, umfassen Rosen, Veilchen und Ringelblumen. Andere essbare Blumen schließen Kapuzinerkäse, Bohnenblüten und Minipansies mit ein.

Beim Kochen mit essbaren Blumen, ist sie Schlüssel, zu überprüfen, ob die Blumen wirklich die essbare Vielzahl sind. Obgleich das Pflanzenreich groß und weit unterschieden ist, gibt es einige Sorten, die sich nah ähneln. Gerade da es immer wichtig ist, zu überprüfen, ob Pilze vor der Einnahme sie essbar sind - besonders wenn die Pilze im wilden gesammelt worden sind - es ist sehr wichtig, zu überprüfen, ob essbare Blumen tatsächlich essbar sind, bevor sie mit ihnen kochen, oder mit ihnen wie schmückt.

Es gibt einige nützliche Bücher und Artikel online, die helfen können, essbare Blumen von der ungenießbaren Vielzahl zu kennzeichnen. Eine andere Weise, zu überprüfen, ob Blumen essbar sind, ist, sie von einem Blumenhändler zu kaufen. Eine andere Wahl ist, sie von einem Spezialgebietsgrünlebensmittelhändler zu kaufen, der essbare Blumen verkauft. Rezepte, die diese Arten der Blumen fordern, geben häufig Tips auf, wo man die Blumen findet und wie man die essbare Vielzahl von der ungenießbaren Vielzahl kennzeichnet.

Es gibt einige essbare Blumen, die regelmäßig benutzt werden, um Kräutertees zu bilden. Eine der allgemeinsten Blumen, die im Tee benutzt werden, ist Kamille. Kamillenblumen sind Ernte und getrocknet, bevor sie, zum des Tees oder der Teemischungen zu bilden verwendet werden. Es ist ein koffeinfreies Getränk, das viele Leute Hilfen sie, um sich zu entspannen finden und zu fallen schlafend nachts. Andere Blumen, die in den Tees benutzt werden, schließen Zitroneverbene und -hibiscuse mit ein.

Einige essbare Blumen werden wirklich aus Frucht heraus gebildet. Sie ist in den letzten Jahren populär geworden, um Körbe der Frucht herzustellen, die geschnitten und angezeigt werden, sodass sie Körben der Blumen ähneln. Melone z.B. kann in die Form eines Gänseblümchens geschnitten werden. Eine Erdbeere oder eine Traube können benutzt werden, um die Mitte einer Blume nachzuahmen. Obgleich diese nicht wirklich Blumen sind, die geschehen, essbar zu sein, werden sie häufig als essbare Blumenkörbe vermarktet.