Was sind kalte Schnitte?

Wenn you’ve überhaupt ein Sandwich an Feinkostgeschäft hatte, you’ve wahrscheinlich gegessene kalte Schnitte. Tatsächlich bestand jedermann, das zu einem Bologna-, Salami-, Truthahn- oder Schinkensandwich hinsitzt, aus dünn geschnittenem Fleisch isst sie. Kalte Schnitte sind im Wesentlichen alle Würste, Fleischstücke und manchmal sogar frische gebackene Fleisch, das kaltes gedient und dünn für das einfache Verpacken geschnitten. They’re ein Hauptbestandteil in den zahlreichen Sandwichen und kann eines Behälters für Antipasto auch darstellen. Sie bilden auch ihre Weise in Salate wie Chefsalat und eine Vielzahl von anderen Tellern.

There’s ungeheure Abweichung in den Arten der kalte Schnitte you’ll Entdeckung. In den Supermärkten können Sie vor-geschnittenes Feinkostgeschäftfleisch kaufen, und die üblichen Wahlen in den US sind Schinken, Truthahn, Bratenrindfleisch, Salami, Bologna und gelegentlich Mortadella. Verpackte Luncheons Meat können viel unterschiedliche Geschmackvielzahl anbieten. Anstelle vom gerade Schinken konnten Sie Honigschinken oder Truthahnschinken kaufen.

Viele es vorziehen le, kalte Schnitte von gerade zu kaufen Feinkostgeschäft, und you’ll erhalten vermutlich mehr Vielzahl und niedrigere fette Wahlen, wenn Sie so tun. Weiter wird verpacktes Fleisch das höchste Fettgehalt und häufig die größte Menge des Natriums haben. Eine neue Tendenz, wenn sie Fleisch zubereitet, mögen Truthahn, Bratenrindfleisch, und Schinken ist, neue gebackene Vielzahl des niedrigen Nitrats und des niedrigen Natriums, anstelle von den Fleischstücken zu kennzeichnen, die mit Extrachemikalien verpackt. Zusätzlich zum Sein niedriger im Natrium und in den fetten, kalten Schnitten vom Feinkostgeschäft Angebot auf die Art von Geschmackvielzahl und -c$würzen häufig viel mehr widersprechen. Dieser Verfasser bekennt ein starkes Lehnen in Richtung zu einem Rosmarinschinken, der an lokales italienisches Feinkostgeschäft vorhanden ist, das vom prosciutto erinnernd ist.

Tatsächlich können italienische Delikatessen etwas von der größten Vielzahl im kalten Feinkostgeschäftfleisch kennzeichnen, da so viel Feinkostgeschäftfleisch im Ursprung italienisch ist. Eine kurze Liste etwas italienischen Fleisches umfassen:

Selbstverständlich gibt es andere kalte Schnitte zahlreich, die in anderen Ländern, einschließlich eine populär sind, die zu den Amerikanern wie headcheese, Leberwurst und Chorizo vertraut sind. Während viel von Europa, genossen lokale Vielzahl der verschiedenen kalten Schnitte, gerade da Amerikaner Lieblinge auch haben. Weiter wenn Sie die kaufen, die weniger oder keine Chemikalien addiert haben, they’re häufig ziemlich niedrig im Fett und relativ gute, gesunde Wahlen für Mahlzeiten.

Leute, besonders schwangere Frauen und Mammen der jungen Kinder, sollten beachten, dass vor-geschnittene kalte Schnitte das sehr böse Bakterium beherbergen können, das Listeria genannt. Obwohl die meisten gesunden Erwachsenen einer Listeriainfektion widerstehen, empfehlen viele Doktoren dass schwangere Frauen und junge Kinder, Luncheons Meat nicht zu essen, es sei denn sie völlig erhitzt sind. So, wenn Sie can’t ohne Ihr Pastramisandwich tun, erwägen, das Fleisch zuerst zu grillen, um diese mögliche Gefahr zu vermeiden. Noch ist Listeriainfektion vom Feinkostgeschäftfleisch in den US verhältnismäßig selten.