Was sind vollständige Nahrungsmittel?

Vollständige Nahrungsmittel sind Nahrungsmittel, die zu ihren natürlichen oder ursprünglichen Zuständen sind als nah, wie möglich. Dies heißt, dass sie nicht verarbeitet worden oder verfeinert worden. Es bedeutet auch, dass sie von den Zusätzen, wie Farbtöenen und Konservierungsmitteln frei sind und sie nicht geändert worden. Um eine vollständige Nahrung zu verstehen, Rindfleisch betrachten. Ein gebratener Teil Rindfleisch, das nicht verarbeitet worden, geändert worden oder hinzugefügt worden, kann gelten als eine vollständige Nahrung; ein Hotdog jedoch passt nicht in diese Kategorie.

Es gibt vollständige Nahrungsmittel in vielen verschiedenen Kategorien. Obst und Gemüse sind gute Beispiele der vollständigen Nahrungsmittel. Nüsse, Samen, Bohnen, Linsen und Erbsen bilden auch den Grad. Milch und Eier können in dieser Kategorie eingeschlossen werden, wie Fleisch, Geflügel und Fische können. Jedoch ausgeschlossen alle diese Sachen se, bei der Verarbeitung, außer Pasteurisierung, stattfindet und Zusätze sind enthalten.

Ein Grund, vollständige Nahrungsmittel über ihren verarbeiteten Gegenstücken zu wählen ist Ernährungseinlaß. Häufig resultierend aus der Verarbeitung, verloren wichtige Vitamine und Mineralien, und die Nahrung kann weniger gesund werden. Sogar Sachen wie Faser und Wasser können durch die Verarbeitung und Verfeinerung vermindert werden und die Nahrung weniger nützlich bilden erheblich für den Körper.

Während die Verarbeitung und die Verfeinerung einige Sachen wegnimmt, braucht der Körper, es neigt auch, Sachen innen zu addieren. Allzu oft sind diese Sachen für die Gesundheit einer Person schlecht. Z.B. enthalten verarbeitete Nahrungsmittel häufig künstlichen Farbton, Würzen und Konservierungsmittel. Viele Leute glauben, dass diese Sachen zur Gesundheit zerstörend sind.

Selbst wenn eine Person unsicher ist, ob ein bestimmter Zusatz ungesund ist, kann er von einer Sache sicher sein: der Körper benötigt ihn nicht. Bestenfalls setzt das Verbrauchen solcher Zusätze etwas, das in den Körper nicht notwendig ist. Schlimmstenfalls führt das Verbrauchen sie zu gehinderte Gesundheit und vielleicht sogar verminderte kognitive Funktion. Einige Zusätze sogar verbunden worden mit Hyperaktivität und verminderten Aufmerksamkeitsspannen in den Kindern.

Andere fördern vollständige Nahrungsmittel anbieten über verarbeiteten Wahlen ist der Mangel an addiertem Zucker und Natrium. Korpulenz ist ein Problem in einigen Ländern, eine Tatsache, die vermutlich durch den zusätzlichen Zucker in den Nahrungsmitteln beeinflußt, die, wir essen. Während vollständige Nahrungsmittel natürlichen Zucker enthalten können, haben sie gewöhnlich kleiner als die, die in verarbeiteten Vorwähleren gefunden. Zusätzlich argumentieren viele, dass natürlicher Zucker für den Körper als der verarbeitete Zucker besser ist, der zurück in Nahrungsmittel hinzugefügt. Ebenso kann überschüssiges Natrium zu den Gesundheitsproblemen, wie hohem Blutdruck beitragen, und viele verarbeiteten Nahrungsmittel sind im Natrium hoch.