Was sollte ich betrachten, wenn ich Küche-Messer kaufe?

Eine Sache, welche die meisten Köche in ihren Küchen wünschen, ist ein guter Satz Küchemesser. Küchemesser sind fast überall vorhanden, dass Verkaufsküchegeräte und sie im Preis von billigem zu den Preisen sich erstrecken, die atemberaubend sind. Gute Küchemesser dauern für Jahre -- häufig für Dekaden -- so kann ein Koch seinen Satz Küchemesser für ersetzen nie müssen, solange er wie das Kochen sich fühlt.

Die erste Sache ein Koch beachtet, wann die Küche Messer kaufend ist, wieviele Vielzahl vorhanden ist. Wie wählt ein intelligenter Koch unter den Marken, den Arten, den Größen, dem usw.? Viele Markeneigenschaftssätze Küchemesser, die im Allgemeinen ein chef’s Messer, ein Schnipselmesser, Gebrauchsmesser, Metzger/Transchiermesser, gezacktes Brotmesser und möglicherweise einen Satz Steakmesser, zusammen mit einem schärfenden Stahl und möglicherweise sogar Küchescheren einschließen. Einige Marken verkaufen ihre Messer separat und erlauben einem Koch, ihren eigenen Gewohnheitssatz zusammenzubauen. Für neue Köche oder die, die nicht streben, ihre eigenen Gaststätten oder Fernsehsendungen zu haben, ist ein Satz Messer vermutlich die beste Weise anzufangen. Ein Koch kann andere, fachkundigeres Messer immer kaufen, wenn die Notwendigkeit entsteht.

Küchemesser werden durch den Block hergestellt, schmieden oder sintern Methode, und dieses, im Großen Teil, stellt den Preis fest. Ein blockiertes Messer wird aus einem Blatt des Stahls heraus gestempelt, geschärft, gegeben einen Handgriff und poliert. Das geschmiedete Messer wird hergestellt, indem man einen Stahlfreien raum erhitzt und ihn in die Form zerstößt und dann ihn schärft. Gesinterte Küchemesser werden in zwei Stücken, normalerweise hergestellt, indem man zusammen das Blatt und der Zapfen fixiert (oder der Handgriff). Geschmiedete Messer sind im Allgemeinen das teuerste, gefolgt von gesinterten Messern und von dann blockierten Messern.

Eine anderen Kriterien des Wählens der Küchemesser ist Stahlaufbau der Blätter. Erwartungsgemäß ist hoher Carbon-Edelstahl, mit seinem harten Rand und beständigen Natur des Flecks, normalerweise der teuerste Stahl für ein Messer. Unlegierter Hartstahl ist haltbar, aber kann verrosten, wenn er nicht richtig beibehalten wird. Edelstahl ist das wenige teure Messermaterial und ist leicht verfügbar. Jedoch kann er den bestmöglichen Rand nicht halten und beibehalten. Eine neue Innovation in den Küchemessern, keramisch, produziert einen extrem scharfen, haltbaren Rand, aber die Ränder müssen mit einem Diamantbleistiftspitzer geschärft werden und sie können nicht als Steakmesser benutzt werden, da sie genug bis Mrz die Glasur auf einem großen Teller scharf sind. Sie sind auch ein wenig spröde. Auf der Plusseite können keramische Küchemesser gehen Monate oder sogar Jahre, ohne zu schärfen.

Komfort ist eine Hauptbetrachtung für einen Koch, welche nach Küchemessern sucht. Ein gutes Küchemesser sollte in der Hand gut sich fühlen und sollte nicht zu schwer sein. Küchemesser sollten gut ausgewogen sein, Benutzerfreundlichkeit zu fördern und sollten die cook’s Hand auch passen. Ein Messer mit einem sehr großen Handgriff zum Beispiel konnte nicht für einen Koch mit den kleineren Händen bequem sein und umgekehrt. Küchemesser sollten genug bequem sein, für eine langatmige Aufgabe, ohne die cook’s Hände zu verwenden, die steif oder verkrampft werden.

Preis selbstverständlich erbt immer Spiel, wenn er Küchemesser betrachtet. Einige Köche haben das auf den bester hoher geschmiedeten Messern aufzuwenden Geld, des Carbons Edelstahl. Einige Köche können genug für ein grundlegendes eingestelltes Messer nur haben. Wenn dieses der Fall ist, sollte ein Koch das Beste kaufen, das er sich leisten kann und die Zahl Stücken begrenzen, wenn notwendig. Die grundlegenden Messer sollten ein Transchiermesser, ein Schnipselmesser, Gebrauchsmesser und ein chef’s Messer mit einschließen. Diese vier Küchemesser können benutzt werden, um eine Menge Kücheaufgaben zu umfassen. Für Sätze können Küchemesser von $30 US-Dollars (USD) zu $1.000 USD umspannen.

Die beste Faustregel, zum sich zu erinnern, an wann, Küchemesser zu betrachten, die besten Messer zu kaufen dass won’t Bruch die Bank ist. Selbst wenn ein kostspieliger Satz verlockend ist, widerstehen, wenn Sie can’t es sich leisten. Gute Küchemesser zu angemessenen Preisen sind in den Speichern und online vorhanden.