Was sollte ich betrachten, wenn ich eine tiefe Bratpfanne kaufe?

Die meisten Köche haben eine tiefe Bratpfanne von einer tiefen Soßewanne und ein großzügiges Versorgungsmaterial kochendes Öl improvisiert, aber die Resultate sind notorisch Variable. Die Öltemperatur in einer selbst gemachten tiefen Bratpfanne ist schwierig zu steuern, können die Nahrungsmittel möglicherweise nicht richtig passen und die ganze das benutztes Öl muss Lagerung irgendwo sonst anstreben. Die Lösung sein kann eine kommerzielle tiefe Bratpfanne, die für Hauptgebrauch, aber wie bestimmt ist, einer wählt das rechte Modell für den Job?

Ein wichtiges Element in einer professionellen tiefen Bratpfanne ist Beweglichkeit und Lagerung. Eine tiefe Bratpfanne ist einem Toasterofen oder einem Mikrowellenherd in dieser Hinsicht ähnlich -- alle sie müssen genügend Gegenraum und Abstand haben, zum richtig zu arbeiten. Wenn Sie eine tiefe Bratpfanne am Speicher vorwählen, die Menge des freien Kücheraumes betrachten, den Sie vorhandenes nahes ein elektrischer Anschluss haben. Sie möchten nicht Verlängerungsschnüre mit einer tiefen Bratpfanne benutzen und Sie möchten nicht sie zu einem offenen Feuer oder zu einer schwingtür zu nah setzen. Wenn die tiefe Bratpfanne aus Anblick zwischen Gebrauch heraus gespeichert werden soll, nach Mitteln suchen, das Öl zu bedecken oder die Maßeinheit selbst mindestens zu schützen.

Eine andere zu betrachten Eigenschaft ist Temperaturüberwachung. Die Platzierung eines gefrorenen Nahrungsmittels in eine 350-Grad-tiefe Bratpfanne wird die Kochtemperatur verringern, bis die Heizelemente reaktivieren. Tiefe Bratpfannemodelle mit übermäßig stark vereinfachten Temperatureinstellungen wie „Tief, mittlere und Höhe“ oder sogar gerade ein Ein/Aus-Schalter vermeiden. Sie müssen wissen, wann eine tiefe Bratpfanne die korrekte Temperatur für das spezifische Nahrungsmittel erreicht hat, das Sie sich vorbereiten. Eine gute tiefe Bratpfanne kann zwei verschiedene Fächer mit zwei verschiedenen Temperaturlehren haben.

Die Kapazität ist eine andere wichtige in einer tiefen Bratpfanne zu betrachten Eigenschaft. Einige Köche können einige Imbißeinzelteile oder einzelne Umhüllungen vorbereiten nur wünschen, aber andere können gesamte Hühner oder einen Familie-sortierten Teil Pommes-Frites kochen wünschen. Tiefe Bratpfannehersteller vermarkten häufig verschiedene Größen, um einzelnen Notwendigkeiten zu entsprechen. Eine arme Wahl der tiefen Bratpfanne würde solch eine niedrige Kapazität haben, dass Nahrung nicht gänzlich gekocht würde. Während im Speicher, Anmerkung von der Qualität und Größe bilden von den Bratpfannekörben und -brunnen. Eine gute tiefe Bratpfanne sollte starke Körbe und tiefe Ölquellen für das Massenkochen haben.

Eine neue Innovation in der tiefen Bratpfannetechnologie ist der drehende Fischrogenkorb. Anstatt, die Nahrung in einen Bottich Öl zu senken, modelliert irgendeine moderne tiefe Bratpfanne Eigenschaft, die ein vertikal-angebrachter Korb durch einen Elektromotor sich drehte. Die Nahrung bleibt nicht im Heißöl ständig, aber wird regelmäßig ausgezogen, während der Korb durch den Bottich sich dreht. Das Resultat ist ein knusperiges Produkt mit viel weniger Restöl. Diese Form der tiefen fetten Bratpfanne ist nicht für jeden Teller verwendbar, aber die Resultate sind häufig besser als traditionelle fritierende Methoden.