Was sollte ich betrachten, wenn ich einen Peeler kaufe?

Ein Schäler, der als ein Gemüseschäler oder ein Kartoffelschäler auch gekennzeichnet kann, ist ein Küchegerät, das entworfen ist, um der Haut weg von Gemüse abzuziehen. Obwohl ein Schäler allgemein am verwendetsten ist, Kartoffeln abzuziehen, kann er auch benutzt werden, um Karotten, Äpfel, Auberginen oder jede andere feste Frucht oder Gemüse mit einer Haut abzuziehen.

Wenn Sie nach einem Schäler suchen, sollten Sie das Material zuerst betrachten benutzt, um den Handgriff herzustellen. Während das Blatt eines Schälers normalerweise vom Metall oder keramisch hergestellt wird, kann der Handgriff vom Plastik, vom Metall oder vom Holz hergestellt werden. Die Schäler, die aus Blättern des Metalls heraus gebildet werden, wenn im Allgemeinen billig zu unbequem, ist im Allgemeinen besonders mit längeren Schalenlernabschnitten. Schäler mit hölzernen Handgriffen sind vermutlich das wenig Common und im Allgemeinen das weniger anziehend, weil die poröse Beschaffenheit des Holzes es ein gutes Haus für Bakterium bildet. Plastikschäler sind häufig die beste Wahl. Dieses ist besonders zutreffend, wenn Sie Arthritis haben, da es viel einfacher ist, einen Plastikschäler zu finden, der leicht und bequem gehalten werden kann, als ein Holz oder ein Metall eins.

Der Entwurf des Schälers ist auch etwas, den Sie betrachten sollten. Ein Lancashire Schäler ist mit dem Blatt entworfen, das vom Handgriff verlängert. Um einen Lancashire Schäler zu benutzen, müssen Sie die Frucht oder das Gemüse mit einer Hand halten während Sie mit der anderen abziehen. Mit diesem Schäler verschieben Sie im Allgemeinen das Blatt in Richtung zu Ihnen, wie Sie es in die Frucht oder in das Gemüse graben.

Der Y-Schäler ist eine andere Wahl. Diese Art des Schälers sucht einem manuellen Rasiermesser nach dem Gesicht ähnlich und wird in einer ähnlichen Weise verwendet. Anders als den Lancashire Schäler wird der Y-Schäler weg von dem Körper gedrückt, während er über der Frucht oder dem Gemüse gerieben wird.

Der dritte Schälerentwurf hat keinen wirklichen Namen, aber ist in Australien allgemein verwendet. Dieser Schäler besteht aus einem Plastikhandgriff, der die Unterseite und die Oberseite eines Blattes stützt, das zu teilweise sich drehen fähig ist. Diese Art des Schälers ist zum Schnitt der Haut weg von schnell und an einer konstanten Tiefe fähig. Zusätzlich sind die Schneiden auf dem Innere des Blattes, das es weniger wahrscheinlich lässt, damit Sie sich versehentlich schneiden. Wenn Sie außerhalb Australiens jedoch leben haben Sie wahrscheinlich eine schwierige Zeit diesen Schälerentwurf finden.

Andere Betrachtungen umfassen gezackt gegen gerade umrandete Blätter. Einige Schäler haben sogar ein verbundenes Element, das es einfach, die Augen der Kartoffeln heraus zu säubern bildet.

Der Schälerentwurf sind Sie auserwählt nach Ihrer persönlichen Präferenz groß abhängig. Wenn an allem möglichen, jede Art Schäler im Speicher behandeln, bevor Sie einen Kauf abschließen, um Ihnen zu helfen, welches Sitze in Ihrer Hand am bequemsten zu entscheiden. Da Sie wahrscheinlich einigen Früchten oder Gemüse auf einmal abziehen, ist der Komfort wichtig.