Was sollte ich über das Kochen des Schweins kennen?

Schwein zu kochen ist eine populäre Weise, Feiertage zu feiern oder andere wichtige Ereignisse, in vielen Ländern. Luaus sind dieser Feiern das weithin bekannteste. Während eines luau sind Schweine, using ein Spucken gegrilltes vollständiges. Es gibt andere Weisen Schwein, ungefähr zu kochen zu gehen, aber wegen ihrer Größe, wird das Grillen häufig getan.

Einen Bereich lokalisieren, der vom feuergefährlichen Material wie Blättern, getrockneter Bürste, hängenden Bäumen und brennbarem Material frei ist. Der Bereich sollte mindestens 6 Fuß (m) 1.83 sein weit durch 6 Fuß (1.832 m) hoch die Größe des kochenden Schweins unterbringen. Den Bereich fegen, der von den Felsen, von den Kieferkegeln und von anderem Rückstand sauber ist.

Den gefegten Bereich mit mehrfachen Schichten Hochleistungsaluminiumfolie abdecken. Dieses bildet die Reinigung viel einfacher, da das kochende Schwein Säfte tropft. Die Aluminiumfolie mit Felsen oder die Ziegelsteine einfassen, angehäuft mindestens 18 Zoll (45.7 cm) hoch. Dieses wird verwendet, um die Holzkohle beim Grillen zu halten.

Das Kochen des Schweins erfordert viel Hitze und Zeit. Einen großen Beutel der Holzkohle legen, ungeöffnet, in die Grillgrube. Den Holzkohlebeutel mit hellerer Flüssigkeit bedecken und zurück stehen. Ein Gleiches schlagen und es auf der Holzkohle werfen. Nachdem die Kohlen heiß sind, sie in Richtung zum Rand der Ziegelsteine mit einem Kamin-Schürhaken ausgleichen. Mindestens 20 Minuten lassen, damit die Kohlen gänzlich erhitzen.

Wenn die Kohlen heiß sind, ein Gitter über der Grillgrube legen. Das Schwein, Rippenseite, auf das Gitter unten setzen. Das gesamte Schwein mit Salz besprühen und es kochen lassen. Das Kochen des Schweins nimmt eine lange Zeit, also können Sie einen Stuhl und einen Freund holen wünschen. Ein Auge auf dem Feuer, weil, wenn die Flammen zu hoch Sie, steigen sie mit einer Wasserflasche unten spritzen muss, oder Schlauch halten.

Das kochende Schwein nach 3 Stunden umwenden oder, wenn die Rippen sich lösen. Wenn Sie gewünscht werden, Barbecue-Soße diesmal hinzufügen. Die Oberseite des Schweins in der Folie umfassen, um zu verhindern, dass sie Überkochen und stark wird. Dieses hält auch Fliegen weg von dem Schwein, während es beendete zu kochen. Es andere 3 bis 4 Stunden lang grillen lassen.

Wenn Sie ein Spucken verwenden, um das Schwein zu kochen, müssen Sie das Schwein auf seine Seite legen, um den horizontalen Stab durch sein hinteres Ende einzusetzen. Den Stab durch führen, bis er heraus den Mund herausnimmt. Der innere Raum des Schweins wird mit Folie gezeichnet und gefüllt mit dem Anfüllen, wenn er gewünscht wird. Der Raum wird dann geschlossen mit Schnur des Metzgers genäht.

Wenn Sie Schwein auf einem Spucken kochen, müssen Sie die Beine oben binden. Dieses verhindert, dass sie Baumeln im Feuer und gebrannt erhalten. Die Kohlen sollten unterhalb des der Schultern und der Beine Schweins in Position gebracht werden, da sie der stärkste Bereich des Schweins sind und eine Majorität der Hitze erfordern, gänzlich zu kochen. Ein Schwein 130 lbs (58.96 Kilogramm) erfordert normalerweise 6 Stunden, um zu kochen.