Was sollte ich über französische Polinesien kennen?

Französische Polinesien besteht aus einer Ausdehnung von 118 Inseln im östlichen South- Pacificozean. Diese Inseln schließen die Gambier, Austral, Gesellschaft-, Marquesas- und Tuamotusgruppen ein. Das Tuamotus sind Atolle, die versunkene Inseln sind.

Spanische Forscher erreichten das Marquesas 1595, aber europäischer Kontakt wurde nicht bis das englische protestierende aufgenommen und katholische Missionare kamen nach Tahiti 1767. Großbritannien und Frankreich kämpften für Besitz von Tahiti und Frankreich hatte die Territorialrechte 1944. Die französische Namenspolinesien wurde der amtliche Name für die Inseln 1957. Jedoch, hat französische Polinesien für Unabhängigkeit gekämpft und ist von Frankreich, außer dem Teilen seiner Verteidigung und Währungsordnungen meistens autonom geworden.

Franzosen sind die Amtssprache von französischer Polinesien. Jedoch wird Tahitian noch weit hier gesprochen und Sprachen using Kombinationen von Tahitian und von Franzosen werden auch über die Inseln gesprochen. Ungefähr 70% der Bevölkerung von französischer Polinesien ist polynesisch und der Rest sind vom polynesischen und europäischen Erbe, Franzose-, chinesischem und chinesischempolynesier.

Bora Bora ist eine Insel in den Leegesellschaft-Inseln nahe Tahiti. Bora Bora ist einer von französischen Polinesiens taxierten Ferienbestimmungsörtern. Es hat für seine Schönheit, warmes Wasser und weißen Sandstrände gewusst. Das Segeln und das Schnorcheln sind populäre touristische Tätigkeiten hier, wie auf dem Strand gerade entspannend ist. Die ersten Hotels wurden in Bora Bora 1961 errichtet und obgleich viele Erholungsorte halten addiert zu werden, wird der Bereich noch gesagt, um unspoiled Charme zu haben.

Papeete ist Tahitis Kapital sowie seinen Haupthafen. Er ist zur französischen Regierung Haupt und kennzeichnet einen botanischen Garten und eine Kathedrale sowie einen Flughafen. Papeete ist ein Exporteur von Vanille und von Perlmutt.

Industrien auf französische Polinesien im Allgemeinen umfassen Tourismus, Handelstiefseefischen, die Perlenlandwirtschaft und etwas Landwirtschaft-in Verbindung stehende Herstellung. Produkte wie Kokosnüsse, Vanille, Kaffee und Rindfleisch werden hier verarbeitet. Das Militär war eine grosse Industrie auf französische Polinesien oben bis die Neunzigerjahre. Sie sank schnell, als Frankreich umstrittene Kernprüfung hier in den neunziger Jahren leitete.

er 40ËšF/5ËšC multipliziert. Richtig einfrierend und auftauend, hält Fleisch Ihre Fleischkäufe vom Verringern in der Qualität, bevor Sie eine Wahrscheinlichkeit erhalten, sie zu genießen.