Was stellt ein gutes Metzger-Messer her?

Jedes gute Qualitätsküchemesser, aber besonders ein Metzgermesser, sollten bequem sein zu verwenden. Sie sollte Ihre Hand gut passen, stark sich fühlen und einen sicheren Platz zwischen der Ausschnittoberfläche und dem Bereich zur Verfügung stellen, in denen Sie Ihre Hand auf den Handgriff legen. Ein Metzgermesser sollte als andere Küchemesser schwerer sein und sollte gute Balance haben. Im Allgemeinen sollte das Blatt zwischen sechs und acht Zoll sein lang (ungefähr 15 bis 20 Zentimeter).

Für den Ausgangskoch gibt es viele vorhandenen Wahlen, die gute Qualität ohne einen hohen Preis anbieten. Die, die Messer Berufs- benutzen, können es vorziehen, einen Satz, der ein Metzgermesser, umfaßt eher als kaufende einzelne Stücke zu wählen. Ob Sie ein Metzgermesser an sich oder einen Satz wählen, der ein umfaßt, gibt es einige Sachen, die Sie im Verstand halten sollten.

Sollten Sie ein gestempeltes Stahl- oder geschmiedetes Stahlblatt wählen, wenn Sie ein Metzgermesser kaufen? Die Wahl ist wichtig, also hilft sie, jeden Prozess zu verstehen, bevor sie eine Entscheidung treffen. Gestempelte Stahlblätter sind ganz wie sie klingen. Sie werden oder Schnitt von einem Blatt des Stahls gestempelt. Geschmiedete Stahlblätter werden vom Stahl hergestellt, der zu einer Hochtemperatur erhitzt wird und dann in die Form des Blattes gebildet. Die letzte Art ist schwerer und im Allgemeinen angenommen, um stärker zu sein.

werden gestempelte und geschmiedete Blätter normalerweise vom hohen Carbon-Edelstahl hergestellt. Diese Art von Metall-IS-IS bedeutete Beflecken zu verhindern. Sie hilft auch, Rost, sowie viele anderen Arten Korrosion zu verhindern, die ausgezeichnete Qualitäten in einem Metzgermesser sind.

Der Handgriff eines Metzgermessers hilft Ihnen auch, das Qualitätsniveau festzustellen. Der Handgriff kann von einem vieler Materialien, wie Holz oder Polymer-Plastik und andere Chemiefasergewebe hergestellt werden. Rosenholz ist eine populäre Wahl, aber hölzerne behandelte Messer sollten nicht in eine Spülmaschine gelegt werden oder verließen das Tränken im Wasser, da der Handgriff sich verwerfen kann.

Auch den Zapfen überprüfen. Dieses ist das Stück des Stahls, der das Blatt und den Handgriff anschließt. In einem guten Metzgermesser ist der Zapfen nicht gerade ein kurzer Stummel, aber lässt die gesamte Länge des Handgriffs laufen.

, um jene Vorrichtungen wiederzubeginnen, kann noch eine geblasene Sicherung verursachen.

Wenn Sie fortwährend eine Sicherung durchbrennen, wenn Sie ein Hochstromstärke Gerät verwenden, können Sie die Bewertung der Sicherung selbst ändern müssen. Die Sicherungsbewertung sollte die Stromstärkennachfragen der Geräte übersteigen, die sie sich schützt, also können Sie grössere Sicherungen kaufen müssen, um zukünftige Probleme zu vermeiden. Während das Erhalten einer robusteren Sicherung Ihr Problem lösen kann, ist es nicht immer notwendigerweise der Fall. Der Schaltkreis, der die Energie an die Sicherung muss anschließt noch, in der Lage sein, diese Stromstärke zu behandeln. Die Erhöhung der Sicherung, die auf etwas höher als die Verdrahtung veranschlägt, kann unterbringen kann Ihnen grössere Probleme als gerade eine geblasene Sicherung verursachen. In den US hat ein normaler Hausanschluß im Allgemeinen überall von einer 15 bis 30 Ampere-Sicherungsbewertung (d.h., 15 Ampere in den Schlafzimmern, 20 Ampere in den Küchen und 30 Ampere in den Wäschereiräumen), also könnte die Erhöhung Ihrer Sicherung, die auf etwas über diesem veranschlägt, Probleme verursachen. Wenn im Zweifel, ihn spielen Safe und einen Fachmann anrufen.